Neuigkeiten
Startseite » Themen / Aussteller Archiv

Themen / Aussteller Archiv

  • Aussteller
  • Infos
Aufklärungsinitiative "Diabetes! Hören Sie auf Ihre Füße?"
Stand: Halle F6 Stand Z4

     
Internet: http://www.hoerensieaufihrefuesse.de
Ort: Stuttgart
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: "Diabetes! Hören Sie auf Ihre Füße?" Die Aufklärungsinitiative zur diabetischen Neuropathie: Halle 6, Stand Z4. Kribbeln, Brennen, Schmerzen oder Taubheit in den Füßen können Anzeichen für eine diabetesbedingte Nervenschädigung (diabetische Neuropathie) sein. Wer die ersten Warnsignale dieser häufigen Folgeerkrankung erkennt und frühzeitig (be)handelt, kann dem Voranschreiten der Nervenschädigung entgegenwirken und schwerwiegende Komplikationen, wie das diabetische Fußsyndrom, vermeiden. Mit der Aufklärungsinitiative "Diabetes! Hören Sie auf Ihre Füße?" informieren WÖRWAG Pharma und die Deutsche Diabetes-Stiftung (DDS) gemeinsam mit einem wissenschaftlichen Beirat aus renommierten Experten über die diabetische Neuropathie, um die Früherkennung zu fördern und eine rechtzeige Therapie zu ermöglichen. Kommen Sie am Stand vorbei: Spannende Aktionen rund um das Thema Fußgesundheit laden zum Mitmachen ein. So können Sie beispielsweise auf einem Barfuß-Parcours das eigene Gespür in den Füßen auf die Probe stellen. Gibt es Anzeichen von Empfindungsstörungen, besteht vor Ort die Möglichkeit, einen kostenlosen Fuß-Check von einem Podologen (medizinischer Fußpfleger) durchführen zu lassen. Fachliche Beratung und Kurzvorträge einer Diabetologin runden das Programm ab. Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Messestand. Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.hoerensieaufihrefuesse.de.
Ayurveda 4U - im Kunzmann's **** Hotel in Bad Bocklet Madukkakuzhy Ayurveda Health Center
Stand: Halle 5 Stand B18

     
Internet: http://www.ayurveda4u.de
Ort: Bad Bocklet
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Original indische Madukkakuzhy Ayurveda-Medizin im Saaletal - Neue Privatklinik in Bayern - Die Ayurvedische Medizin ist das Jahrtausende alte traditionelle Medizinsystem auf dem indischen Subkontinent und von der WHO als Naturheilverfahren aner-kannt.Es ist ein umfassendes ganzheitliches medizinisches Konzept, das den gesamten Menschen mit seinem Konstitutionstyp und seiner mentalen Verfassung betrachtet und behandelt. Ayurveda-Ärzte sind ausgebildete Ärzte mit ayurvedischem Medizinstudium in Indien. Unsere moderne westliche Medizin leistet Hervorragendes und rettet viele Leben im Bereich der Akut- und Notfallmedizin, bei Operationen, Herzinfarkt und Schlaganfall. Im Bereich chronischer Erkrankungen, der so genannten Volkskrankheiten wie dem rheumatischen Formenkreis, chronischer Rücken- und Bauchschmerz, Burn-out - Depressionen - Schlafstörungen, Hauterkrankungen, Atemwegserkran-kungen und Allergien ist der ganzheitliche Ansatz im Ayurveda vielfach erfolgreicher. Das GESUNDHEITSZENTRUM der Familie Madukkakuzhy in Parathode, im SÜDINDISCHEN BUNDESSTAAT KERALA besteht seit 75 Jahren. In vierter Generation behandeln dort Dr. Joy und seine Söhne Dr. Robin und Dr. Jobin jährlich 150 deutsche Patienten. Es gibt Patienten, die die weite Reise nicht allein machen können, kein englisch sprechen, oder das Klima nicht gut vertragen, daher hat sich die Familie in Kooperation mit der erfahrenen Krankenhausmanagerin Ebba-Karina Sander - MBA - aus Bad Neustadt entschlossen, eine 2Niederlassung2 in Deutschland im Hotel Kunzmann in Bad Bocklet zu gründen. Bis zu drei indische Ärzte, drei indische Therapeuten und ein indischer Koch bieten die gleiche medizinische Qualität wie in Indien an, verbunden mit den Annehmlichkeiten eines wunderschönen 4-Sterne-Hotels im meditativ stillen Bad Bocklet in der Bayerischen Rhön. Das Hotel Kunzmann‘s liegt direkt am Kurpark leicht erhöht mit herrlichem Blick in den Park und das Saaletal. Zum zauberhaften Biedermeier-Brunnenbau sind es wenige Spazier-Minuten. Die Ruhe von Bad Bocklet ist die ideale Voraussetzung für die Patienten der Ayurveda-Medizin. Alle Zimmer sind mit Du/WC, Telefon und bei Bedarf Notruf ausgestattet. Das Haus ist anerkannt als Privatklinik nach § 30 GEWO für alle privaten Krankenversicherungen. Es sind auch ambulante Konsultationen und Behandlungen mögLich.
Bezirk Schwaben
Stand: Halle 5 Stand H23

      
Internet: http://www.bezirk-schwaben.de
Ort: Augsburg
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Auch in diesem Jahr ist der Bezirk Schwaben wieder mit einem Stand vertreten. Er informiert über die überörtliche Sozialhilfe auf der Intersana, vor allem zu Fragen rund um die "Hilfe zur Pflege", aber auch zu Themen der Eingliederungshilfe für behinderte Menschen. Er hilft im Rahmen der überörtlichen Sozialhilfe dort, wo die eigenen Mittel der Menschen zur angemessenen Führung ihres Lebens nicht ausreichen. Dafür werden jährlich über 90 % des Bezirkshaushalts zur Verfügung gestellt. Der Bezirk Schwaben versteht sich dabei als Dienstleister für seine Bürgerinnen und Bürger sowie als kooperativer Partner von Einrichtungen, Diensten, Trägern und Verbänden, die mit den betroffenen Menschen arbeiten. Insgesamt erhalten ca. 18.000 Menschen jährlich Leistungen des Bezirks. Menschen mit Behinderung begleitet der Bezirk Schwaben teilweise von Geburt an durch ein ganzes Leben. Unabhängig davon, ob eine körperliche, seelische oder geistige Behinderung besteht, ob eine stationäre Hilfe oder eine ambulante Betreuung benötigt wird. Das Leistungsspektrum reicht von der Frühförderung für behinderte Kinder über Hilfen und Unterstützung während Schulzeit und Studium bis hin zur Integration in die Arbeitswelt sowie Hilfen in den Bereichen Wohnen, Freizeitgestaltung und Offener Behindertenarbeit. Die Hilfe zur Pflege ist eine Sozialhilfe für pflegebedürftige Menschen, die in Alten- und Pflegeheimen leben, wenn das eigene Einkommen und Vermögen sowie die Leistungen aus der Pflegeversicherung zur Deckung der Heimkosten nicht ausreichen. Dies kann übrigens nicht nur ältere Menschen treffen - auch Jüngere können durch einen Unfall oder Krankheit in diese Situation kommen. Immer mehr Menschen leiden an einer psychischen Erkrankung oder einer Suchtkrankheit. Die psychiatrische Versorgung ist eine der ureigensten Aufgaben des Bezirks Schwaben. Neben dem klinischen Bereich ist hier der Bezirk Schwaben auch für die ambulant-komplementäre Versorgung der zuständige Kostenträger. Am Messestand kann man sich beispielsweise darüber informieren, welche finanzielle Unterstützung der Bezirk als Kostenträger bei einem Heimaufenthalt gewähren kann. Ebenso beantworten die Mitarbeiter des Bezirks auch alle anderen Fragen rund um die überörtliche Sozialhilfe und die Leistungen des Bezirks für pflegebedürftige, behinderte, von Behinderung bedrohte und für psychisch kranke Menschen.
CAPIO Schloßklinik Abtsee Venenzentrum Oberbayern
Stand: Halle 5 Stand B21

      
Internet: http://www.schlossklinik-abtsee.de/
Ort: Laufen
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Die Venenklinik befindet sich in einer der schönsten Regionen des Berchtesgadener Landes mit einer idealen Lage direkt am See mit Blick auf die herrliche Bergkulisse. Die Schlossklinik ist seit 1991 führendes Venenzentrum in Südbayern. Die Klinik ist auf Gefäßdiagnostik und Venenchirurgie spezialisiert. Venenerkrankungen werden stationär, ambulant oder kurzstationär behandelt. Jährlich werden in der Schloßklinik Abtsee ca. 6000 Venenoperationen durchgeführt. Das Leistungsspektrum wird durch die konservative Behandlung von Lymphödemen, Lipödemen und Ulcera cruris, gezielte Ernährungsberatung und krankengymnastisch-physikalische Therapie abgerundet. In privater Trägerschaft ist sie Vertragspartner aller gesetzlichen und privaten Krankenkassen.
Deutscher Allergie- und Asthmabund e.V. (DAAB) Bundesgeschäftsstelle
Stand: Halle 5 Stand C21

     
Internet: http://www.daab.de
Ort: Mönchengladbach
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Mit dem AllergieMobil, der fahrenden Beratungsstelle, tourt der Deutsche Allergie- und Asthmabund e.V. (DAAB) durch Deutschland und führt Aktions- und Beratungstage zu Allergien, Asthma, Neurodermitis und Urtikaria an mehr als 150 Stationen jährlich durch. Dieses Jahr macht er Halt auf der Intersana und berät und informiert an allen 3 Tagen. Der Deutsche Allergie- und Asthmabund e.V. (DAAB) arbeitet seit 1897 als Patientenverband für Menschen mit Allergien, Asthma, COPD und Neurodermitis sowie Urtikaria. Beim DAAB finden die Ratsuchenden neutrale Berater, Hilfen und konkrete Vorschläge sowie Tipps, die das tägliche Leben und den Umgang mit der Erkrankung erleichtern. In der Bundeszentrale des DAAB sowie in den Regionalzentren arbeiten hauptamtliche, wissenschaftliche Beratungsexperten aus den Bereichen Ernährung, Biologie, Chemie, Pädagogik sowie Asthma-, Anaphylaxie- und Neurodermitis-Trainer. Über 200 Ehrenamtliche unterstützen die Arbeit des DAAB in 120 lokalen Gruppen. Die Arbeit des DAAB ist geprägt vom Austausch mit über 30.000 Betroffenen pro Jahr. Netzwerkarbeit - Bei seiner Aufklärungs- und Beratungstätigkeit arbeitet der DAAB in einem partnerschaftlichen Verhältnis mit Ärzten, Hebammen, Ernährungsfachkräften sowie Wissenschaftlern unterschiedlicher Disziplinen zusammen. Mehr als 1.000 Vertreter medizinischer Berufe sind Mitglied im DAAB und unterstützen seine Arbeit vor Ort. Wir bewegen etwas! Der Deutsche Allergie- und Asthmabund e.V. (DAAB) ist Sprachrohr. Ob in der Politik, bei Krankenkassen oder im Verbraucherschutz. In den letzten Jahren wurden wichtige Erfolge erzielt. Sowohl in der Gesundheitspolitik wie auch bei der verbesserten Deklaration von Kosmetika und Nahrungsmitteln. Seine Neutralität hat sich der DAAB dadurch bewahrt, dass er sich vor allem durch Mitgliedsbeiträge und Spenden finanziert.
DGMG - Deutsche Gesellschaft für Mann und Gesundheit e.V.
Stand: Halle F7 Stand TC1

     
Internet: http://www.mann-und-gesundheit.com
Internet: http://www.testosteron.de
Ort: Bad Homburg
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Männergesundheitsvorsorge im Fokus - Deutsche Gesellschaft für Mann und Gesundheit bietet kostenlosen Testosteron-Check Ihren Testosteronspiegel können Männer am SAMSTAG 18. Oktober von 10 bis 14 Uhr im Rahmen der 10.Intersana kostenlos bestimmen lassen - und sich über die Bedeutung des männlichen Hormons informieren. Die von der Deutschen Gesellschaft für Mann und Gesundheit e.V. (DGMG) initiierte Aufklärungskampagne tourt auch 2014 wieder durch ganz Deutschland und setzt sich für mehr Gesundheitsvorsorge bei Männern ein. "Frauen betreiben Vorsorgemedizin, Männer Reparaturmedizin. Sie gehen oft erst zum Arzt, wenn die Erkrankung schon ausgebrochen ist. Dabei ist der Gang zur Vorsorgeuntersuchung keineswegs ein Zeichen von Schwäche", sagt Prof. Dr. Frank Sommer vom UKE Hamburg, Präsident der DGMG und weltweit der einzige Professor für Männergesundheit. Denn auch Männer kommen in die Wechseljahre: Dazu gehört, dass der Testosteronspiegel im Blut ab dem 40. Lebensjahr abnimmt. Bei manchen Männern wird das Hormon dann nicht mehr in ausreichender Menge produziert. Besonders wenn Männer unter Schlaflosigkeit, Antriebslosigkeit oder depressiven Verstimmungen leiden, kann es ratsam sein, einen Testosteron-Check durchzuführen. Denn oftmals liegt diesen Symptomen ein Testosteronmangel zugrunde. Geringes Bewusstsein über "Männerkrankheiten" - Endlich wird jetzt mal die Männergesundheit in den Mittelpunkt gerückt. Viele von uns Männern gehen erst zum Arzt, wenn das Kind schon in den Brunnen gefallen ist, sagt ein Teilnehmer der Kampagne. Und tatsächlich wacht der Vorsorgemuffel "Mann" langsam auf: 2012 kamen rund 5.900 Männer zu den bundesweit 50 Aktionstagen, nahmen am kostenlosen Testosteron-Checkteil und informierten sich umfassend über Symptome, Ursachen und Folgen eines Testosteronmangels. Das Bewusstsein über solche "Männerkrankheiten" ist jedoch nach wie vor noch sehr gering, daher können sich Männer im Foyer der Halle 7 umfassend über das Thema Testosteron informieren und ihren Testosteronspiegel kostenlos bestimmen lassen. Da der Testosteronspiegel im Laufe des Tages abfällt, kann die Untersuchung nur bis 14 Uhr durchgeführt werden. Die Anzahl der Tests ist begrenzt.
DIE INSEL Ihre Ayurveda-Lounge im Herzen von Augsburg seit 1998
Stand: Halle 5 Stand M16

      
Internet: http://www.ayurveda-lounge.de
Ort: Augsburg - 2 Mal in München
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Original authentisches und therapeutisches Ayurveda nach alter indischer Tradition. Ihr Original, seit 1998 exklusiv für Sie im Herzen von Augsburg. Die entscheidenden 11 Jahre Ihres Lebens verbrachte Sandra Sharma in Indien, in der Millionenstadt Neu Delhi. Bei ihrem Schwiegervater, einem angesehenen Ayurveda-Arzt, hat sie viel über original Ayurveda gelernt. Viel von der sanften Methode der Gesundheitserhaltung, Krankheitsvorbeugung und Heilung durch authentisches Ayurveda. Die Geheimnisse und das Wissen zur Wiederherstellung und Erhaltung des inneren Gleichgewichts gibt sie gerne an ihre Patienten weiter. Mit Leidenschaft versucht sie bei Ihren Patienten Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen und zu halten. Eine Leidenschaft, die authentischer nicht sein kann. Mit Liebe und Hingabe behandelt sie ihre Kunden/Patienten durch original ayurvedisches Wissen nach traditioneller indischer Medizin, ayurvedische Kuren und individuelle therapeutische Behandlungen. Tauchen Sie ein in die Welt wohltuender Massagen, angenehmer Düfte und des tiefen Wohlbefindens für die Gesunderhaltung des Organismus.
DMSG Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft Landesverband Bayern e.V.
Stand: Halle 7 Stand L22

      
Internet: http://www.dmsg-bayern.de/
Ort: Augsburg
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Bereits zum 4. Mal stellen wir auch dieses Jahr wieder unsere Selbsthilfegruppe auf der INTERSANA vor. An unserem Stand haben Sie die Möglichkeit im Gespräch mit Betroffenen aus erster Hand Informationen über die Krankheit Multiple Sklerose zu erhalten. Sowohl für an MS Erkrankte als auch für Angehörige ist es enorm wichtig, sich mit Menschen auszutauschen, die sich in der gleichen Situation befinden. Und das ist: Multiple Sklerose. Multiple Sklerose -MS- gehört zu den häufigsten Erkrankungen des zentralen Nervensystems. Das Krankheitsbild und die damit einhergehenden Beeinträchtigungen sind bei jedem Patienten unterschiedlich. Man spricht auch von der "Krankheit mit den tausend Gesichtern". Die Empfindung reicht von Taubheitsgefühlen über Seh- und Koordinationsstörungen bis zu Lähmungserscheinungen. Diese Symptome treten meist schubförmig auf und bilden sich -besonders zu Beginn der Krankheit- zum Teil oder vollständig wieder zurück. Auch wenn die Ursache der MS nach wie vor ungeklärt und eine Heilung noch nicht möglich ist, gibt es viele Therapieansätze, wie neuentwickelte immunmodulatorische Substanzen, die wesentlich die Schübe reduzieren. Regelmäßige Krankengymnastik, Ergo- und Bewegungstherapie unterstützen den positiven Einfluß einer medikamentösen Behandlung bei Multiple Sklerose. Unsere Aufgabe als Selbsthilfegruppe sehen wir darin der Isolation in einer "gesunden" Welt entgegenzutreten. Neuerkrankten zeigen wir, dass sie im Kampf gegen die MS nicht allein sind und dass es in den meisten Fällen möglich ist, ein zufriedenstellendes, aktives und produktives Leben zu führen. Wir treffen uns um Informationen und persönliche Erfahrungen auszutauschen, zu Ausflügen, Vorträgen und Seminaren. Besonders Neuerkrankte sollen bei uns Verständnis und Rat von Menschen erhalten, die sich in gleicher Situation befinden. Wir sind: Zwei Nachmittagsgruppen (14-tägig) im Wechsel und der Stammtisch 2 (monatlich).
Eisenmoorbad Bad Schmiedeberg Kur - GmbH
Stand: Halle 5 Stand M18

     
Internet: http://www.kurhotel-bad-schmiedeberg.de
Internet: http://www.eisenmoorbad.de
Ort: Bad Schmiedeberg
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Seit 1878 kommen Gäste nach Bad Schmiedeberg, um orthopädische und gynäkologische Erkrankungen mit dem hiesigen Moor zu kurieren. Heute verfügt der Ort mit zwei Heilwässern und dem Edelgas Radon über weitere natürliche Heilmittel. Sie sind in ihrer Kombination einzigartig. Auch als Kneipp-Heilbad macht sich die Kurstadt einen Namen. In Bad Schmiedeberg haben sich drei Rehabilitationskliniken für die Fachbereiche Orthopädie, Gynäkologie und Onkologie etabliert. Sie entsprechen dem höchsten medizintechnischen Stand und setzen Maßstäbe in der Branche. Das Kurmittelhaus ist eines der modernsten therapeutischen Zentren Deutschlands. Hier kann jedermann das breite Leistungsangebot nutzen, entweder als ambulanter Kurgast, als Privatpatient oder im Rahmen eines der günstigen pauschalen Angebote des Eisenmoorbades. Das restaurierte Jugendstilkurhaus, Gästehäuser und Hotels, die Fachkliniken, das Kneipp-Therapiezentrum, Moorküche, Kurpromenade mit Trinktempel sind in historische und neue Parkanlagen eingebettet. Das staatlich anerkanntes Moor-, Mineral- und Kneippheilbad Bad Schmiedeberg liegt in Mitteldeutschland, im Südosten des Bundeslandes Sachsen-Anhalt. Der Kurort ist umgeben vom Naturpark Dübener Heide. Das große Waldgebiet ist geprägt von sanften Hügeln, die sich über die Niederungen von Elbe und Mulde erheben. Ausgedehnte Kiefern- und Mischwälder wechseln mit farbenfrohen Wiesen, Bachauen und Moorregionen, mit Seen und kleinen Teichen, an denen Biber, Reiher und Fischadler zu Hause sind. Hier gibt es noch die heile Welt: Leben im Einklang mit der Natur, unverbrauchte Landschaft, Gesundung und Erholung mit natürlichen Heilkräften und moderner Medizin.
Esteworld - plastik cerrahi hastaneleri - Etiler Hospital - Altunizade Hospital - Bahçelievler Hospital - Altunizade
Stand: Halle 5 Stand H19

     
Internet: http://de.esteworldturkey.com
Internet: http://www.esteworld.de
Ort: Istanbul
Land: Türkei
Ausstellerinfo: Es ist nicht nur ein Slogan, wahre Schönheit kommt von innen. Wer sich wirklich wohl fühlt, sieht auch so aus. Jeder möchte schön und begehrenswert sein. Das war schon immer so und wird auch immer so bleiben. Doch muss man dafür einem bestimmten Schönheitsideal entsprechen? Muss man aussehen wie alle Anderen? Sicher nicht! Jeder kann schön sein - jeder auf seine Weise. Rund eine halbe Million Menschen reisen jährlich in die Türkei, um sich dort von erfahrenen Plastischen Chirurgen behandeln zu lassen. Dabei kommt das natürliche Aussehen an erster Stelle. Esteworld ist das erste und einzige Fachkrankenhaus für Plastische Chirurgie, Haartransplantation und Zahnbehandlungen in der Türkei. Patienten aus aller Welt werden hier mit einem VIP Service schon am Flughafen begrüßt und bis zu ihrer Abreise betreut. Anschließend finden monatliche kostenlose Nachuntersuchungen in bestimmten Städten statt. Gönnen Sie sich eine Reise in die Welt der Schönheit mit Esteworld in Istanbul. Ihr Esteworld Team.
EuroEyes Augenlaserzentrum - alz augenklinik münchen
Stand: Halle 5 Stand F15

      
Internet: http://www.euroeyes.de
Ort: Augsburg - München
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: EuroEyes: Augenlasern in Perfektion! Immer mehr Menschen möchten auf eine Brille verzichten und ihre Kurzsichtigkeit, Weitsichtigkeit, Hornhautverkrümmung oder Alterssichtigkeit beheben lassen. Die EuroEyes alz augenklinik münchen am Stachus mit ihren Beratungszentren am Frauenplatz in München und gleich beim Moritzplatz in Augsburg bietet Patienten ein Höchstmaß an Qualität, Sicherheit und zuvorkommender Betreuung. Von Augenlaserbehandlung (Femto-LASIK, ReLEx smile) über refraktive Linsenkorrekturen bis hin zu Hornhautimplantaten steht Patienten das gesamte Spektrum moderner Augenchirurgie zur Verfügung. Auch die Korrektur der Altersweitsichtigkeit ist mittels innovativen Trifokallinsen dauerhaft möglich! Das EuroEyes AugenLaserZentrum in der Philippine-Welser-Straße 15 bietet den Patienten ein Höchstmaß an Qualität und Sicherheit. Eine freundliche und individuelle Betreuung ist selbstverständlich, alle Mitarbeiter arbeiten mit viel Freude und Erfahrung für das perfekte Ergebnis. Das kompetente Ärzteteam um Dr. Markus Bauer, Dr. Barbara Lege und Dr. Waleska Haibach-Vega steht auch in schwierigen Fällen mit Rat und Tat zur Seite und bietet ausführliche Voruntersuchungen sowie Kontrollen nach erfolgter Operation. Bei kostenfreien Augenchecks direkt vor Ort kann zudem schnell und unverbindlich die Eignung für eine Augenlaserkorrektur festgestellt werden. Die operativen Korrekturen finden bei den Topspezialisten in der EuroEyes AugenLaserKlinik am Münchner Stachus statt. Unter der medizinischen Leitung von Prof. Dr. med. Thomas Neuhann zählt diese Klinik bereits seit 1993 zu den renommiertesten Augenlaserkliniken Deutschlands. Das Zentrum blickt inzwischen auf fast 20 Jahre Erfahrung in der Refraktiven Chirurgie zurück. Die erfahrenen Operateure sind Dr. Barbara Lege, Dr. Markus Bauer und eine der europaweit führenden Kapazitäten auf diesem Gebiet, Herr Prof. Dr. Thomas Neuhann. Diese High-Volume-Operateure operieren in der EuroEyes AugenLaserKlinik München jährlich ca. 2.500 Augen und unterstützen Interessenten bei der Antwort auf die wichtige Frage "Was ist die richtige Behandlung für mein Auge?" . Diese Qualität ist sogar zertifiziert: Als erste Augenklinik in Deutschland wurde die EuroEyes alz augenklinik münchen im April 2006 vom TÜV Süd mit dem LASIKTÜV- Zertifikat ausgezeichnet, 2011 wurde dieses bereits zum sechsten Mal infolge bestätigt. "Manche behaupten Qualität - wir beweisen sie", stellt Prof. Dr. Thomas Neuhann fest. Vom 17. - 19. Oktober 2014 berät Sie das Team von EuroEyes München und Augsburg auf der Intersana Gesundheitsmesse über die verschiedenen Möglichkeiten um Brille, Kontaktlinse und auch die Lesebrille loszuwerden! Brillenfrei. Für immer! Kommen Sie vorbei, wir freuen uns auf Sie.
Gesundheitszentrum König Ludwig - Fachklinik für orthopädische Anschlussheilbehandlung und Rehabilitation
Stand: Halle 5 Stand E20

      
Internet: http://www.gesundheitszentrum-koenig-ludwig.de/
Ort: Schwangau
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Unser Gesundheitszentrum König Ludwig ist eine privat geführte Fachklinik für orthopädische Rehabilitation und Anschlussheilbehandlung. Das Gesundheitszentrum König Ludwig liegt in Schwangau bei Füssen. Schwangau ist heilklimatischer Luftkurort und liegt auf einer Höhe von ca. 800 Metern üb. d. M. zu Füßen des Ammergebirges und der berühmten Königsschlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau. Der Ort ist eben gelegen und daher hervorragend geeignet für gehbehinderte Patienten und Rollstuhlfahrer. Wir sind umgeben von Wiesen. Seen sind in nächster Nähe, beispielsweise bis zum Forggensee sind es nur 5 Gehminuten. Hohes medizinisches Niveau, ein breites therapeutisches Angebot, eine persönliche Betreuung und die wohltuende ruhige Atmosphäre eines alpenländischen Hauses bieten ideale Voraussetzungen für eine rasche Regeneration. Nach Hüft- oder Kniegelenkersatz, Operationen an der Schulter, Operationen an der Wirbelsäule, Unfall- und Verletzungsfolgen, nach allen Erkrankungen des gesamten Bewegungsapparates behandeln wir im Rahmen einer Anschlussheilbehandlung weiter. Die Prävention nimmt einen immer größeren Stellenwert zur Gesunderhaltung ein. Die meisten Krankheiten sind nicht angeboren, sondern im Laufe des Lebens erworben. Ein gesunder Lebensstil kann unterschiedliche Schwerpunkte verfolgen und reicht vom Bewegungs- und Entspannungstraining, von der Stressbewältigung bis hin zur gesunden Ernährung. Dabei unterstützen wir Sie. Bei uns finden Sie professionelle Präventionsangebote auf hohem therapeutischem Niveau. Wir legen großen Wert auf ein einladendes Ambiente mit einer persönlichen Atmosphäre, die hin und wieder sogar vergessen lässt, dass man sich in einer Fachklinik befindet. Jeder Patient soll sich als Gast fühlen.
Group Florence Nightingale Hospitals
Stand: Halle 5 Stand H21

     
Internet: http://www.groupflorence.com
Ort: Sisli - Istanbul
Land: Türkei
Ausstellerinfo: Auf der Intersana präsentiert sich die Klinikgruppe mit ihren Kliniken an 3 Standorten in Istanbul. Unter anderem wird auch der Augenarzt Dr. Rifat Rasier über neueste Laser Behandlungsmöglichkeiten informieren. Die Klinikgruppe bietet Operationen, physikalische Therapien und Rehabilitation auf höchstem internationalen Niveau für Patienten aus der ganzen Welt. Die Group Florence Nightingale Krankenhauskette ist einer der größten und bekanntesten Krankenhäuser in Europa und im Nahen Osten. Die Group Florence Nightingale Krankenhauskette ist eine Non-Profit Organisation, mit einer Geschichte, die bis ins Jahr 1989 zurückführt, als das erste Krankenhaus für Herz-Kreislauf-Krankheiten in der Region gegründet worden ist. Die Gruppe entwickelt und investiert immer wieder weiter in modernste Technologie und bezeichnet intellektuelles Kapital; unter anderem mit hochqualifizierten und motivierten Ärzten sowie Mitarbeiter. Die Gruppe verfügt über 5 Krankenhäuser, worunter ein modernes "Smart und Green Hospital" im Januar 2013 eröffnet worden ist, sowie auch 2 medizinische Zentren, eine Uniklinik und eine medizinisches Forschungszentrum sowie eine Universität. Heutzutage werden in unseren Krankenhäusern 28,469 Patienten stationär und 145,790 ambulant behandelt. Die Gruppe verfügt 700 Stationär und 122 Intensivstationsbetten, 36 OP-Räume, 515 Ärzte und 564 Krankenschwestern. Die Gruppe ist aktiv in jeder medizinischer Hauptabteilungen wie robotische Chirurgie, Wirbelsäulenchirurgie, pädiatrische Herz-Kreislauf-Krankheiten, Kardiologie, HFK, Nörochirurgie (Gamma Knife), Ophtamologie, IVF, Organ-Transplantationen (Leber, Nieren und Knochenmark) und Onkologie. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.groupflorence.com .
Hochgebirgsklinik Davos Fachkrankenhaus und Rehabilitationsklinik
Stand: Halle 5 Stand J31

     
Internet: http://www.hochgebirgsklinik.ch/
Ort: Davos-Wolfgang
Land: Schweiz
Ausstellerinfo: Die Hochgebirgsklinik Davos ist ein Fachkrankenhaus und eine Rehabilitationsklinik zur Behandlung von Allergien, Erkrankungen der Atemwege und der Lunge, der Haut und der Augen. Sie geniesst einen international hervorragenden Ruf und vereint folgende klinische Abteilungen unter einem Dach: - Zentrum für Pneumologie/Allergologie: Prof. Dr. Hans-Werner Duchna. - Zentrum für Dermatologie/Allergologie: Dr. med. habil. Matthias Möhrenschlager. - Zentrum für Kinder und Jugendliche: Ariane Kalweit. Für die Schweiz bestehen zusätzlich Leistungsaufträge zur Muskuloskelettalen Rehabilitation (geriatrische Reha für Personen älter als 70 Jahre), Internistischen – onkologischen Rehabilitation, Psychosomatischen Rehabilitation und zur Kardiovaskulären Rehabilitation. Daneben betreibt die Hochgebirgsklinik Davos eine Station zur Langzeitpflege älterer Menschen. DIE LAGE UND DAS KLIMA: Davos Wolfgang liegt auf 1600m Höhe in einem geschützten weiten Hochtal inmitten der Graubündner Hochgebirgslandschaft. Die Kombination des nur hier anzutreffenden, einmaligen Hochgebirgsklimas (sonnig, trocken, hausstaubmilbenfrei, allergen-, schadstoff- und keimarm) mit dem renommiertenund hoch stehenden medizinischen Angebot stellt eine hervorragende Verbindung zur Behandlung von Allergien, Erkrankungen der Atemwege und der Lunge, der Haut und Erkrankungen aus dem psychosomatischen Formenkreis dar. DAS MEDIZINISCHE Angebot: Das Behandlungsangebot der Hochgebirgsklinik integriert eine wissenschaftlich fundierte Sichtweise mit einem ganzheitlichen Behandlungsansatz. Für Erwachsene, Jugendliche, Kinder und deren Eltern steht ein umfassendes Angebot zur Diagnostik, Therapie, Beratung und Betreuung zur Verfügung: eingehende Diagnostik und Therapie von Allergien, Erkrankungen der Atemwege und der Lunge, der Haut und der Augen, bedarfsgerechte psychiatrische / psychologische Diagnostik, umfassende psychotherapeutische/psychologische Behandlung, inkl. spezialisierte Programme zur Burnoutprävention und -behandlung, Patientenschulung und -verhaltenstraining, Sozialdienst, Physikalische Therapie: Physio-, Sport-, Bewegungs-, Ergo-, Balneotherapie, Ernährungsberatung, Diätetik, Lehrküche, Klimatherapie, Sozialmedizin, Sozialpädagogik, Klinikschule, Klinikseelsorge. DIE AUSSTATTUNG UND UMGEBUNG: Die Klinik verfügt insgesamt über 350 Betten. (Einzelzimmer, auf Wunsch Doppel- undFamilienzimmer). Alle Zimmer haben Dusche, WC und Balkon (mit Ausnahmeweniger Familienzimmer) und sind nach allergologischen und umweltmedizinischen Gesichtspunkten eingerichtet. Wir verfügen auch über behindertengerechte Zimmer. Ein großes Hallenbad mit Sauna ist im Hause. Die Hochgebirgsklinik und die Umgebung bieten zahlreiche Möglichkeiten fürindividuelle Aktivitäten, die die Therapie wohltuend unterstützen: ein umfassendesSport- und Freizeitangebot, Busverbindungen, Wander- und Spazierwege. Die kulturellen Angebote in Davos sind auf internationalem Spitzenniveau. DIE KOSTENÜBERNAHME: Die Hochgebirgsklinik Davos hat Belegungsvereinbarungen mit allen deutschenKostenträgern zur Akut- und Rehabilitationsbehandlung (Rentenversicherung, Krankenkassen, Beihilfe, Versorgungsverwaltung) und Verträge mit der Schweizer Krankenversicherung. Neben dem stationären Behandlungsangebot (Krankenhaus und Rehabilitation) bieten wir auch ambulante Betreuung (Diagnostik und Therapie) an.
IMD Institut für Medizinische Diagnostik Berlin - Potsdam MVZ
Stand: Halle 5 Stand D6

     
Internet: http://www.imd-berlin.de
Internet: http://www.inflammatio.de
Ort: Berlin-Steglitz
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Das immunologische Speziallabor IMD-Berlin bietet eine wissenschaftlich basierte, umfassende Diagnostik chronisch entzündlicher Erkrankungen an. Fachliche Kompetenz sowie geprüfte und bewährte Logistikkonzepte machen uns zu einem verlässlichen Partner von Ärzten, Zahnärzten und Heilpraktikern - nicht nur in Deutschland, sondern auch im benachbarten europäischen Ausland. Wir freuen uns, wenn wir Sie von unserer Leistungsfähigkeit überzeugen können! ENTZÜNDUNGSERKRANKUNGEN SIND DIE "EPIDEMIE DER MODERNE". Entzündungserkrankungen nehmen einen immer höheren Stellenwert ein. Millionen Menschen in Deutschland leiden an chronisch entzündlichen Erkrankungen. Dazu zählen Allergien, rheumatische Erkrankungen, Magen-, Darm- oder Schilddrüsenkrankheiten, Osteoporose, Herz-Kreislauferkrankungen sowie die Parodontitis und andere chronische Infektionen. Die Fortschritte der Hochleistungsmedizin haben die Komplikationen der Erkrankungen gemindert, nicht aber deren Häufigkeit. DIE ENTZÜNDUNG IST FOLGE EINER AKTIVIERUNG DES IMMUNSYSTEMS : Viren, Bakterien und Pilze, aber auch Autoantigene, Umweltallergene, -schadstoffe oder Nahrungsmittel können Auslöser chronisch entzündlicher Krankheiten sein. Die Entzündung auf Erreger ist lebensnotwendig, auf Schadstoffe und Autoantigene zumeist nicht. Ob eine Entzündung lokal begrenzt bleibt oder systemisch wird, ob sie chronifiziert oder den gesamten Organismus in Mitleidenschaft zieht, hängt vom Auslöser, aber auch vom Immunsystem des Patienten ab. Die individuelle immunologische Diagnostik stellt eine Voraussetzung für die Diagnosefindung und die Therapieplanung dar.
Klinik Bad Trissl Onkologisches Kompetenzzentrum Oberaudorf
Stand: Halle 5 Stand D14

     
Internet: http://www.klinik-bad-trissl.de
Ort: Oberaudorf
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Die Klinik Bad Trissl ist eine Fachklinik für Onkologie in privater Trägerschaft mit insgesamt 230 Betten und arbeitet eng mit den Universitätskliniken des Tumorzentrums München zusammen. Verkehrsgünstig im Einzugsbereich Münchens, inmitten landschaftlich reizvoller Umgebung gelegen, bietet die Klinik allen gesetzlich oder privat versicherten Patienten die besondere Zuwendung eines privat geführten Hauses. Die Klinik ist auf die Behandlung von gynäkologischen und internistischen Tumorerkrankungen spezialisiert und bietet dazu folgendes Therapiespektrum : - Früherkennung: www.onkocheck.de - Diagnostik / Zweite Meinung - Medikamentöse Therapien wie Chemo-, Immun-, Hormon- und Antikörpertherapie - Strahlentherapie - Regionale Tiefenhyperthermie - Kombinationsbehandlungen aus Hyperthermie, Chemo- und Strahlentherapie - Komplementärmedizin - Schmerztherapie - Palliativmedizin - Medizinische Rehabilitation - Psychoonkologie.
LYMPHOLOGICUM Lymphnetz Augsburg 2014 ANITA Service GmbH
Stand: Halle 5 Stand E21

      
Internet: http://www.anita.com
Ort: Brannenburg
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Spezial-BHs, Bademode und Brustprothesen aus einer Hand. Entwicklung und Fertigung in eigenen Betrieben garantiert Sicherheit und höchsten Qualitätsstandard. Seit 1886 - Passform, Komfort und Qualität.
LYMPHOLOGICUM Lymphnetz Augsburg 2014 Tanja Schäfer Physiotherapie
Stand: Halle 5 Stand E21

      
Internet: http://www.tanja-schaefer.de
Ort: Augsburg
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Frau Schäfer ist seit 1997 als Physiotherapeutin tätig. Bereits 2001 hat Sie die Fortbildung zur Lymphtherapeutin absolviert, und seit dem die Lymphologie in Ihrem Praxisalltag immer mit besonderem Augenmerk behandelt. Seit 2005 arbeitet Frau Schäfer in eigener Praxis in Augsburg und legte 2010 die Prüfung zur Heilpraktikerin ab, um auch dem Interesse an den ganzheitlichen Behandlungen Rechnung tragen zu können. Neben weiteren Aufbaukursen und Fortbildungen in der Lymphologie, die sie zur Weiterentwicklung Ihrer Behandlungen absolvierte, schulte sie auch Pflegepersonal, Praxisassistentinnen, sowie Medizinprodukteberater/innen in den Grundlagen der Manuellen Lymphdrainage und der Kompressionsbandagierung. Das Weiterbildungsinstitut "Lymphologic" hält regelmäßig den vierwöchigen Ausbildungskurs für Lymphdrainage und Kompressionsbandagierung in Augsburg ab. Hier begleitet u .a. Frau Schäfer den Praxistag der Ausbildung und unterstützt als Prüfungsbeisitzerin den Abschluss dieser Kurse. Seit 2008 ist Sie aktives Mitglied im Gründungsteam des Lymphnetzes Augsburg und steht diesem bei der Organisation von Fortbildungen für Therapeuten und Veranstaltungen für Patienten und Ärzte, mit Rat und Tat zur Seite.
Maharishi Ayurveda Gesundheits- und Seminarzentrum Bad Ems GmbH Staatlich anerkannte Privatklinik
Stand: Halle 5 Stand E15

     
Internet: http://www.ayurveda-badems.de
Ort: Bad Ems
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Seit 1992 Europas führende Privatklinik für ayurvedische Behandlungen. Ayurveda, das älteste Medizinsystem der Welt, rückt immer mehr in den Fokus der Bevölkerung. Ayurveda steht nicht im Gegensatz zur Schulmedizin, sondern ist eine Bereicherung und Ergänzung. Seit Bestehen der Maharishi Ayurveda Privatklinik in Bad Ems haben mehr als 20.000 Gäste der Klinik ihr Vertrauen geschenkt. Hervorragende Auszeichnungen und eine wachsende Medienresonanz unterstreichen diesen Zuspruch. Dieser Erfolg ist ein schönes Kompliment, welches wir und unsere rund 90 engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gerne annehmen. Steigende Krankheitskosten verlangen nach einer wirkungsvollen Vorsorge, zunehmende chronische Erkrankungen nach einer sorgfältigen und schonenden Therapie. Die Ayurveda-Medizin, wie wir sie in Bad Ems anwenden zeigt, wie man Krankheiten auf natürliche und sanfte Weise behandeln kann und darüber hinaus, wie man sein Leben gesund gestaltet. Vorbeugung, Verjüngung, Revitalisierung und Heilung sind die Schwerpunkte des Ayurveda. In Bad Ems bemühen wir uns, diesem Anspruch mit all unserem Wissen in authentischer Form gerecht zu werden. Das Herzstück unserer Therapie ist die klassische ayurvedische Reinigungskur, bekannt unter dem Begriff Panchakarma. Panchakarma ist ein System genau aufeinander abgestimmter physikalischer Behandlungen, die den Organismus sanft und äußerst tiefgreifend von Stoffwechselrückständen befreien und auf diese Weise vielen Krankheiten die Grundlage entziehen. Chronische und psychosomatische Erkrankungen wie Herzkreislauferkrankungen, Bluthochruck, allergische Erkrankungen, Stoffwechselerkrankungen, Frauenleiden, Hautkrankheiten, Stoffwechselstörungen uvm. können wirksam mit ayurvedischen Therapien behandelt werden. Langzeiterfahrene Ärzte und ayurvedische Heilkundige sowie gründlich geschulte Therapeuten begleiten unsere Gäste während des Kuraufenthaltes. Ganzheitlich, standardisiert und vor allem: hochindividuell. Panchakarma in Bad Ems heißt Panchakarma in Europas führender Privatklinik für Ayurveda, mitten in Deutschland. Besuchen Sie unseren Messestand E 15, Halle 5 und erfahren Sie mehr über unser Haus und unsere Angebote! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
MediBera GmbH
Stand: Halle 5 Stand C17

      
Internet: http://www.medibera.de
Internet: http://medibera.eu
Ort: Bielefeld
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Das medizinische Beratungszentrum MediBera ist einzigartig in Deutschland mit seiner Ärztehotline, sowie seinen Beratungsstellen in ausgewählten Städten. Die MediBera ist eine Hilfestellung für alle Menschen, die einen medizinischen oder psychosomatischen Rat suchen, unabhängig von Kliniken, Praxen, Krankenversicherungen oder anderen medizinischen Beratungsstellen und Einrichtungen. Wir bieten allen Menschen eine Beratung durch fachlich qualifizierte Ärzte, mit denen wir über die Mediverm GmbH erfolgreich zusammenarbeiten. Die Beratungen erfolgen auf Wunsch per Telefon, oder persönlich vor Ort nach Terminvereinbarung. Für alle Patientinnen, Patienten und Ratsuchende mit akuten oder allgemeinen Gesundheitsfragen stehen Ihnen fachlich qualifizierte Ärzte zur Verfügung, von deren Erfahrungen Sie profitieren können. Der Wert Ihres Lebens wird bestimmt durch Ihre Gesundheit. Dies steht für MediBera immer im Zentrum als Bedürfnis der Menschen, die ein besseres Lebensgefühl erhalten möchten. Deshalb sind wir ein wichtiger Teil des Gesundheitswesens. Die MediBera stellt sich auf dieser Messe exclusiv vor und informiert über diese Dienstleistung. Als Besonderheit bieten wir auch einen Sonderverkauf von rein biologischen Pflegeprodukten. Wir freuen uns, Ihnen eine in Deutschland exclusive, rein biologische Körperpflegeserie mit Aromen aus Sardinien vorstellen zu können. Sie erhalten diese Pflegeprodukte wie Körperlotion, Duschgel-/Öl, Shampoo, Seife, Körperöl und Accessoires dazu im Sonderverkauf an unserem Stand.
MOSER-KLINIK Augsburg Privatkliniken für Ästhetische und Plastische Chirurgie WIEN - BONN - AUGSBURG
Stand: Halle 5 Stand D19

      
Internet: http://www.moser-kliniken.de
Ort: Augsburg
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Moser-Kliniken: Mit Spezialisten zur Schönheit. Die Moser-Kliniken mit drei staatlich konzessionierten Kliniken in Wien, Bonn und Augsburg, verfügen über 30 Jahre Erfahrung und internationaler Vernetzung von Europa über USA bis Brasilien. Die international renommierten Fachärzte für Plastische Chirurgie, mit der Erfahrung von vielen Tausend durchgeführten Behandlungen in allen Bereichen, sorgen für die exzellente Behandlungsqualität in den Moser-Kliniken.
Rote Karte dem Schlaganfall
Stand: Halle 5 Stand E17

     
Internet:
Internet: http://www.rote-karte-dem-schlaganfall.de
Ort: Leverkusen
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Allein in Deutschland erleiden jedes Jahr knapp 270.000* Menschen einen Schlaganfall. Circa 1.000.000 Menschen hierzulande müssen mit den Folgen der Erkrankung umgehen. Nur wer weiß, dass und wie Schlaganfällen vorgebeugt werden kann, hat die Möglichkeit, aktiv zu werden und sein Risiko zu senken. Denn immer noch wissen zu wenige, dass theoretisch bis rund 70 Prozent aller Schlaganfälle durch rechtzeitiges Vorbeugen verhindert werden könnten. Aus diesem Grund wurde Anfang 2012 die Aufklärungskampagne "Rote Karte dem Schlaganfall" von Bayer HealthCare Deutschland ins Leben gerufen. Kooperationspartner sind die Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe und die Deutsche Sporthochschule Köln. Ziel der Initiative ist es, die Öffentlichkeit für das Thema Schlaganfall zu sensibilisieren und insbesondere auf Möglichkeiten der Prävention aufmerksam zu machen. Der Stand von "Rote Karte dem Schlaganfall" bietet kostenloses Informationsmaterial: Zahlreiche Broschüren mit umfassenden Informationen zu Schlaganfall, Schlaganfall-Präventionsowie Hintergrundwissen für Betroffene und deren Angehörige. Von der Deutschen Sporthochschule Köln wurden Bewegungskonzepte speziell zur Vorbeuguung von Schlaganfällen erstellt. Auch diese sind als DVDs und Broschüren kostenfrei erhältlich. *Quelle: Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe.
Vitalinsel
Stand: Halle 5 Stand E7

     
Internet: http://www.vitalaerzte.com
Internet: http://www.vitalinsel.com
Ort: Diedorf
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Die Vitalinsel bietet ihren Kunden verschiedene, hochwertige Gesundheit- und Präventionsangebote mit persönlicher Betreuung an. Alle Konzepte werden individuell gestaltet, so, dass sie im Alltag auch umsetzbar sind. Besonders wichtig ist uns dabei die Hilfe zur Selbsthilfe. Hierzu bietet Dr. Harslem als wissenschaftlicher Betreuer regelmäßige Halbtagsseminare zum Thema "Den inneren Arzt kennen lernen" an. Weitere Angebote sind Galileo-Training für alle, die in kurzer Zeit ein wissenschaftlich fundiertes Spezialtraining durchführen wollen für Wirbelsäulen-, Gelenk- und Fußprobleme, Beckenbodenschwäche, zum Knochenaufbau, nach Schlaganfall, für Diabetiker zur Unterstützung, aber auch für aktive Sportler zum Muskelaufbau. Ärztlich betreute Basenfasten- und Heilfastenkurse. Pulsierende Magnetfeldanwendung. Energetisieren und Akku-voll-tanken mit Farblicht-Anwendungen und ionisiertem Sauerstoff. Längerfristige Ausleihe und Vertrieb, sowie Betreuung hochwertiger, pulsierender Magnetfeldsysteme bzw. elektromagnetischer Stimulationssysteme. Vitalitätsmanagement. Cellulite- Behandlung mit Endermologie.
Nach oben scrollen