Neuigkeiten
Startseite » Themen / Aussteller 2012

Mobilität und Sicherheit im Alter

  • Infos
  • Aussteller
Mobilität und Sicherheit im Alter

Wohnformen im Alter

Informieren Sie sich über barrierefreies Wohnen, mobile, altersgerechte Kommunikation und Hilfsmittel für den Alltag.

Mobil auf Rädern

Informieren Sie sich über Rollstühle, neueste Rollatoren, E-Bikes & mehr.

Intersana - Die führende Gesundheitsmesse für Menschen jeden Alters!
ADIUVO GmbH Ambulanter Pflegedienst
Stand: Halle 5 Stand H3

Internet: http://www.myadiuvo.de
Ort: Augsburg
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Der Name ist Programm: ADIUVO ist lateinisch und heißt "ich unterstütze, helfe, stehe bei". Wir bieten ein umfassendes Angebot, das sowohl die häusliche Pflege, Betreuung, Heimbeatmung und den Service rund ums Haus beinhaltet. Unsere langjährige Erfahrung - fast 10 Jahre - bestätigt uns, dass die ganzheitliche Versorgung der Menschen unter Einbeziehung Ihrer individuellen, kulturellen und sozialen Bedürfnissen wichtig ist. Selbstverständlich berücksichtigen wir dabei die häusliche Umgebung. Jeder Mensch ist ein selbstbestimmtes Individuum, das bei uns im Mittelpunkt steht, und wir begegnen seinen Wünschen mit Würde und Respekt. Menschliche Zuwendung und humane Patientenversorgung stehen neben einem hohen Qualitätsniveau und einem breiten Leistungsspektrum in unserem ambulanten Pflegedienst an erster Stelle. Unser Ziel ist es, pflegebedürftigen Menschen ein würdevolles und weitgehend selbstbestimmtes Leben im eigenen Zuhause zu ermöglichen. Gerne informieren und beraten wir Sie rund um das Thema häusliche Pflege. Wir unterstützen unsere Kunden den richtigen Weg zu finden.
BMZ Bayerisches Mobilitätszentrum
Stand: Halle 7 Stand C2

Internet:
Ort: Wildpoldsried
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Anlässlich der Gesundheitsmesse Intersana 2012 in Augsburg präsentiert das Bayerische Mobilitäts Zentrum BMZ erstmalig das Projekt : "Rollfietsen-Radlspaß - Raus in die Natur und gemeinsam unterwegs". Das mehrfach ausgezeichnete Freiwilligen Projekt "Engagement macht stark" aus NRW sucht Partner in Süddeutschland für diese Einsatzgebiete: * für Bewohner von Senioreneinrichtungen und des betreuten Wohnens * für interessierte Kommunen und Landkreise * für aktive Alltagsaktivitäten und Freizeitgestaltung in Form eines gemeinsamen Erlebnisses * Erschließung touristischer Angebote für ältere und behinderte Menschen und deren Angehörige durch mehr Mobilität * Pflegeentlastung * Einbindung des Projektes in den örtlichen Tourismus * Mobilitätsberatung und -schulung für ganz individuelle Bedürfnisse. Begleitetes Radfahren ist nach § 45b SGB XI als unterschwelliges Hilfe- und Betreuungsangebot für Menschen mit eingeschränkter Alltagskompetenz anerkannt. Das heißt, dass ab "Pflegestufe 0" ein Großteil der Kosten für eine Ausfahrt oder eine Begleitung bei der Pflegekasse eingereicht und erstattet werden kann. Das Projekt knüpft an das "Europäische Jahr für aktives Altern und Solidarität zwischen den Generationen 2012" an. Das Bayerische Mobilitäts Zentrum BMZ und die Firma Rollstuhl-Service-Center Mühleisen GmbH in Augsburg stellen das Projekt auf der Intersana 2012 Halle7 Stand C2 vor.
CASA REHA Seniorenpflegeheim - Am Schäfflerbach
Stand: Halle 5 Stand D12

Internet: http://www.casa-reha.de
Internet: http://www.casa-reha.de/schaefflerbach
Ort: Augsburg
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Willkommen an einem Ort, an dem man sich wohl fühlt. Wo es Roggenbrötchen, Tageblatt, Milchkaffee oder Tee zum Frühstück gibt. Und sonntags ein Sieben-Minuten-Ei. Wo die eigenen vier Wände Platz für die Plattensammlung und Privatsphäre bieten. Und man sich auf Malkurs und Kochgruppe freut. Wo Menschen für einen da sind. Nicht nur im Notfall. Das alles ist CASA REHA: Mit 60 Häusern in ganz Deutschland sind wir auf die professionelle Pflege von Senioren und Behinderten spezialisiert. Dabei stehen die Bewohner und ihre Wünsche im Mittelpunkt. Ratgeber Pflegebedürftigkeit: Was ist, wenn...? Die wichtigsten Fragen und Antworten rund ums Thema »Pflegebedürftigkeit«. Von Mensch zu Mensch - diesen Leitsatz setzen alle Mitarbeiter täglich liebevoll in die Tat um. Lernen Sie CASA REHA näher kennen. Erfahren Sie mehr über unser Unternehmen und unsere Häuser. Und lesen Sie, warum sich unsere Bewohner bei uns in guten Händen fühlen.
CURANUM AUGSBURG
Stand: Halle 5 Stand J20

Internet: http://www.curanum.de
Internet: http://www.curanum-seniorenresidenz-augsburg.de
Ort: Augsburg
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: "Wir geben dem Leben nicht mehr Tage, sondern den Tagen mehr Leben." (altes norwegisches Sprichwort). Unser Haus verbindet wohnliches Ambiente und kundenorientierte Servicequalität mit guter Pflege und individuellen Betreuungsangeboten. Wir verpflichten uns, dass sich unsere Bewohnerinnen und Bewohner bei uns sicher und geborgen fühlen. Alle Leistungen, Dienste und Serviceangebote kommen in unserer Seniorenresidenz alle aus einer Hand. So können wir unsere Pflege- und Betreuungsangebote optimal auf die sich verändernden Bedürfnisse unserer Bewohner abstimmen. Durch die Zusammenarbeit mit externen Kooperationspartnern stellen wir sicher, dass unsere Bewohnerinnen und Bewohner auch im Falle höherer Pflegegebedürftigkeit oder im Bedarf an Palliativpflege nicht mehr umziehen müssen. Warum CURANUM: Nähe - Regionale Präsenz unserer Häuser - Individualität - Herausragende Qualität in der Pflege.
Deutsche Rentenversicherung Schwaben
Stand: Halle 5 Stand F10

Internet: http://www.deutsche-rentenversicherung-schwaben.de/
Ort: Augsburg
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: In Kooperation mit der Deutschen Rentenversicherung Bund - Die Deutsche Rentenversicherung Schwaben in Augsburg ist regionaler Träger der gesetzlichen Rentenversicherung und darüber hinaus Ansprechpartner in allen Fragen der Altersvorsorge. Die Deutsche Rentenversicherung (ehemals LVA) Schwaben betreut rund 800.000 Versicherte und 600.000 Rentenbezieher. Medizinische und berufliche Rehabilitation sind wichtige Bestandteile des Leistungsangebotes. Auf der Intersana 2012 stellen sich die fünf eigenen Kliniken vor. Ärzte und Therapeuten geben Gesundheitstipps. Experten der Deutschen Rentenversicherung Schwaben geben Auskunft in allen Renten- und Rehafragen.
KompetenzNetz Demenz
Stand: Halle 5 Stand J30

Internet: http://www.mit-alzheimer-leben.de
Ort: Augsburg
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: "Wie kommen die Schuhe in den Kühlschrank?" so lautet das Motto des KompetenzNetz Demenz, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Bürgerinnen und Bürger in Augsburg an das Thema "Demenz" heranzuführen. Immer mehr Menschen haben in ihrem beruflichen oder privaten Umfeld Kontakt zu Menschen mit Demenz. Die meisten fühlen sich in der Begegnung mit diesen Menschen überfordert, wissen nicht, wie sie mit ihnen umgehen bzw. deren Verhalten einordnen sollen. Auch außerhalb des Kreises betroffener Angehöriger und Patienten ist es von Bedeutung, dass die Bürger größere Kenntnis haben und mehr Verständnis für die Betroffenen entwickeln. Hier setzt das KompetenzNetz Demenz mit seinen Demenzpaten an: Durch Information und Aufklärung wird das Verständnis gefördert sowie Ängste und Vorurteile abgebaut. Das zentrale Ziel des Projektes ist es, die vorhandenen Ressourcen sowohl der Dienstleistungsstruktur als auch des bürgerschaftlichen Engagements in Augsburg so zusammenzuführen und miteinander zu vernetzen, dass ein gemeinsames Verständnis und eine gemeinsame Kultur im Umgang mit einer der zentralen gesellschaftlichen Herausforderungen, der dementiellen Erkrankung, entsteht. Das Team wendet sich direkt an Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen, Schulen und Kindergärten, Arztpraxen, Behörden, u.ä., um diese mit dem Thema "Demenz" vertraut zu machen. Dies wird im Rahmen von Projekttagen, aber auch in Schulungs- und Fortbildungseinheiten umgesetzt. Wir laden alle herzlich ein, sich über das Projekt zu informieren und im Rahmen des bürgerschaftlichen Engagements mitzuarbeiten.
Ladig & Winkler GmbH
Stand: Halle F6 Stand Z1

Internet: http://www.saba-waesche.de
Ort: Berlin
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: saba wäsche: von Menschen - für Menschen mit Bewegungseinschränkungen! Probleme beim Ankleiden? Einfach anziehen war gestern? Wir zeigen in Zusammenarbeit mit dem Sanitätshaus StorHamed die Funktion von saba wäsche. Für REHA-PATIENTEN: Wie ziehe ich mich an, wenn meine Bewegungsmöglichkeiten stark eingeschränkt sind? FÜR PFLEGENDE ANGEHÖRIGE: Wie kann ich meinem bettlägerigen Angehörigen, der unter starken Bewegungsdefiziten leidet, saba wäsche anziehen, ohne ihm Schmerzen zuzufügen und ohne dass ich ihn selbst heben muss? Wie spare ich dabei außerdem Zeit und Kraft? FÜR KLINIKEN UND HEIME: Wie kann saba wäsche im Pflegeheim den Pflegeablauf verbessern und verkürzen? Als STANDAKTION zeigen wir Ihnen die saba-Wäsche in der Anwendung. Täglich Vorführungen: 11Uhr, 14.30 Uhr, 16 Uhr.
Malteser Hilfsdienst gGmbH Bezirksgeschäftsstelle Augsburg
Stand: Halle 7 Stand K15

Internet: http://www.malteser-augsburg.de
Ort: Augsburg
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Für Sie vor Ort - auf der Intersana 2012. Mit über 1300 haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind wir Malteser im ganzen Raum Augsburg für Sie da - auch in Ihrer Nähe. Dabei engagieren wir uns, neben der Notfallhilfe und der Jugendarbeit, ganz besonders für Senioren. Von mobiler sozialer Hilfe und häuslicher Pflege, über Fahrdienste bis hin zu Lebensmittelpaketen für bedürftige Senioren bieten wir Ihnen eine breite Palette von Diensten an, die Ihnen Ihr Leben in der eigenen Wohnung einfacher machen. Bei all dem geht es uns vor allem um Eines: Hilfe, die ankommt.
MONTAFON Dusch-WC®
Stand: Halle 5 Stand M20

Internet: http://www.dusch-wc.de
Ort: Arnsberg
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Das MONTAFON Dusch-WC® - eine Quelle des natürlichen Wohlbefindens. Wasser steht seit Menschengedenken für das selbstverständlichste und reinste Mittel der Körperhygiene. Wasser reinigt, erfrischt und belebt Körper und Geist. Das MONTAFON Dusch-WC® hat in den letzten Jahren Bewegung in den Markt der Dusch-WCs gebracht und dem Produkt nicht nur zu einer höheren Bekanntheit verholfen, sondern auch einen Beitrag zum Umdenken hinsichtlich der Intimhygiene geleistet. Denn mittlerweile wissen es nicht nur Mediziner und Wellness-Experten: Wasser reinigt gründlicher und schonender als Papier. Wasser ist 100% antiallergen und bietet Frische in ihrer reinsten Form. Es gibt keine Reizungen mehr durch trockenes "Sauberreiben" mit Papier. Die langsame Abkühlung des Wasserstrahls (Kneippeffekt) kühlt, erfrischt und fördert die Durchblutung. Neben dem Gefühl von Sauberkeit und Frische wird das MONTAFON Dusch-WC® vor allem für das Wohlbefinden, die Bequemlichkeit und die schonende Reinigung geschätzt: für ein neues Lebensgefühl und eine neue erfrischende Gewohnheit.
Rollstuhl-Service-Center Mühleisen GmbH
Stand: Halle 7 Stand C2

Internet: http://www.rollstuhl-muehleisen.de/
Ort: Augsburg
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Das Rollstuhl-Service-Center Mühleisen ist ein alteingesessenes Unternehmen, das fast 40 Jahre in der Firnhaberau beheimatet war. Mitte 2003 erfolgte der Umzug nach Augsburg-Lechhausen in die Blücherstr. 44 - 46. Die Geschäftsräume wurden dabei deutlich erweitert. Komplett neu ist beispielsweise ein großzügiger Ausstellungsraum, in dem die Kunden sich noch besser über die verschiedenen Hilfsmittel und Möglichkeiten informieren können. Das Leistungsspektrum der Firma Mühleisen umfasst den kompletten Bereich der Rollstuhl und Rehatechnik sowie Pflegehilfsmittel - beispielsweise Behinderten-Sportgeräte, Treppenhilfen, Toiletten und Badehilfen, Rollstuhl-Zughilfen, Rollstuhlrampen und vieles mehr. Gerne zeigen wir Ihnen auch unser Sortiment an Spezialfahrrädern und Liegerädern.Das Rollstuhl-Service-Center Mühleisen versorgt und berät seit mehr als 40 Jahren seine Kunden im Großraum Augsburg in Sachen Rollstühle und Rehatechnik sowie Pflegehilfsmittel - beispielsweise Behinderten-Sportgeräte, Treppenhilfen, Toiletten und Badehilfen, Rollstuhl-Zughilfen, Rollstuhlrampen und vieles mehr. Hier sind wir Lieferant praktisch aller Krankenkassen und öffentlicher Kostenträger. Unser Spezialgebiet ist zudem der Bereich maßgefertigte Aktivrollstühle verschiedener Hersteller sowie Spezialräder und Elektromobile. Gerne zeigen wir Ihnen unser umfangreiches Sortiment, das selbstverständlich auch zu Probefahrten zur Verfügung steht. Ein weiteres großes Thema sind die E-bikes. Bei uns gibt alle Formen der elektrisch unterstützten Räder, vom Tiefeinsteiger übers Dreirad bis zum Tandem. Zudem können wir nahezu jedes Rad zum Pedelec umrüsten, lassen Sie sich ein unverbindliches Angebot erstellen. In unserer eigenen Meisterwerkstatt führen wir Reparaturen an allen Marken von Elektromobilen, Dreirädern und selbstverständlich den von uns gelieferten Produkten durch. Wir sind Ihr Ansprechpartner Nr. 1 in Sachen Mobilität!
StorhaMed Gesundheitshaus
Stand: Halle F6 Stand Z1

Internet: http://www.storhamed.de
Ort: Augsburg - Aichach
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Das Gesundheitshaus Storhamed besteht seit 1999 . Im Jahr 2012 wurde in Aichach , Freisinger Straße 43 , eine Filiale gegründet. Im Haupthaus in Pfersee , Augsburger Straße 37 , erwartet sie ein modernes Sanitätshaus , mit großer angeschlossener Orthopädietechnischer Meisterwerkstatt . In den Ladengeschäften in Augsburg und Aichach erhalten sie das komplette Sanitätshaussortiment , modische Bequemschuhe , Wellnessartikel und eine reichhaltige Auswahl an Leichtgewichtsrollatoren . In den Werkstätten werden Einlagen , Diabetikereinlagen , Maßgeschneiderte Mieder , Orthesen , Beinprothesen , Korsette, Kinderkorrekturorthesen und Skoliosekorsette für Kinder hergestellt . Auch die Versorgung der Patienten in den Kliniken in Augsburg und Umland wird dort organisiert . Ein weiteres Standbein ist die präventive Versorgung von Sportlern mit Einlagen , Bandagen und Sportkompressionsstrümpfen . Auch die Augsburger Olympiateilnehmer aus dem Kanuleistungszentrum wurden vor der Olympiade - in Verbindung mit der Fa. Bauerfeind - von Storhamed mit Bandagen und Sportkompressionsstrümpfen ausgestattet. Am Stand in der Halle 6 auf der Intersana können sie verschiedene hochwertige Leichtgewichtsrollatoren in einem Testparcour ausprobieren. Nach Beantwortung einiger Fragen zum richtigen Verhalten im Straßenverkehr erhalten sie ein Rollatorendiplom . Alle Leichtgewichtsrollatoren ohne Kassenbeteiligung werden zum Messesonderpreis angeboten.
TOPRO GmbH
Stand: Halle F6 Stand Z1

Internet: http://www.topro.de
Ort: Fürstenfeldbruck
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Kostenloser Rollator-Verleih am Eingang zur Intersana. Am Stand in der Halle 6 auf der Intersana können sie verschiedene hochwertige Leichtgewichtsrollatoren in einem Testparcour ausprobieren . Nach Beantwortung einiger Fragen zum richtigen Verhalten im Straßenverkehr erhalten sie ein Rollatorendiplom. Alle Leichtgewichtsrollatoren ohne Kassenbeteiligung werden zum Messesonderpreis angeboten. In Zusammenarbeit mit dem StorhaMed Gesundheitshaus, Augsburg.
Nach oben scrollen