Neuigkeiten
Startseite » Themen / Aussteller 2011

Internationale Kliniken / Praxen / Institute / Gesundheitszentren

  • Infos
  • Aussteller
Renommierte Kliniken präsentieren sich als Aussteller

und entsenden Referenten

Spezialkliniken, Akut-, Reha-, Privatkliniken

Sie finden ein hochwertiges und breites Spektrum renommierter Kliniken, die über ihre besonderen Leistungen und Schwerpunkte informieren.

Dem gesundheitsorientierten Messebesucher bietet sich hier eine Informationsplattform, die er in dieser Weise nirgendwo findet.

An vielen Ständen können Sie mit Fach- und Chefärzten sprechen!

Auch der Arzt kann sich über neue Methoden informieren, wer der Spezialist für die Probleme seines Patienten ist.

In den Vorträgen im TagungsCenter können Sie sich zusätzlich umfassend informieren.

Das finden Sie nur auf der Intersana!

Raum für Gespräche und Kontakte.

Neueste Operationsmethoden - vom Augenlasern über Hüft-Operation bis zur Zahnästhetik

Neue Therapiemethoden und Therapiegeräte

Ganzheitliche Medizin

Informationen zu Leistungen der Krankenkassen und Versicherungen

Kompetente Beratung

Von der Schulmedizin bis zu anerkannten Naturheilverfahren.

Orthopädie - Atemwegserkrankungen - Reha-Einrichtungen - Schmerztherapien - Psychosomatische Erkrankungen - Onkologie - Hauterkrankungen -

Ästhetische Dermatologie - Zahngesundheit - Ästhetische Chirurgie - Venenerkrankungen - Rheuma - Fibromyalgie - Chronische Erkrankungen -

Biologische Krebstherapien - Darmerkrankungen - Traditionelle Chinesische Medizin TCM und vieles mehr! Kaum ein Gesundheitsthema wird ausgelassen.

Intersana - Die führende Gesundheitsmesse für Menschen jeden Alters!

Bitte beachten Sie auch die Expertengespräche auf der Aktionsbühne:

Siehe Link in der linken Spalte.

11 Expertengespräche mit ausgewählten Schwerpunktthemen.
ALDERMA Praxisklinik Dr. Titzmann
Stand: Halle 5 Stand C22

      
Internet: http://www.alderma.de/
Ort: Augsburg
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Aesthetische Medizin, Lasertherapie, Dermatologie und Allergologie sind die Themen unserer Zeit. ALDERMA steht für Aesthetische Medizin, Lasertherapie, Dermatologie, Anti-Aging-Medizin und Phlebologie/Venenerkrankungen. Daneben wird das gesamte Spektrum der klassischen Dermatologie und Allergologie angeboten einschließlich ambulanter Operationen, Hautkrebsvorsorge und dermatologischer Kosmetik. Ein großzügiger Operationsbereich bietet Platz für die zahlreichen Lasertherapiesysteme. Nach größeren operativen Eingriffen besteht in der Praxisklinik die Möglichkeit einer kurzfristig stationären Überwachung. Spezialität der Klinik sind ambulante Operationen und Lasertherapie. Innovatives Highlight ist ein neuer Fraktionierter CO2-Laser, mit dem man eine präzise Gewebestraffung im Gesichts-, Hals- und Dekolletéebereich erreichen kann. Dynamische Faltentherapie und flächige Hautstraffung - die Fraktionierte Lasertherapie macht es möglich. Schonend, sicher und ohne lange Ausfallzeiten. Die moderen Faltentherapie reicht von Botulinumtoxin über Hyaluronsäure bis hin zur Lidplastik. Neu ist die komplette Diagnostik und Therapie von Venenerkrankungen/Krampfadern mittels Venen-Doppler, Lichtreflexionsrheografie und modernster Duplex-Sonografie. Hinzu kommt die komplette Venentherapie mittels Sklerosierung, Laser, Venen-OP und moderner Vnus-Closure-Technik (Radiowellentherapie). ALDERMA Praxisklinik und Privatpraxis Dr. Titzmann, Dr. Hilmer, Morellstraße 33, 86159 Augsburg, fon 0821 90 898 333.
angioclinic® Venenzentren
Stand: Halle 5 Stand D14

      
Internet: http://www.angioclinic.de
Internet: http://www.angioclinic-muenchen.de/
Ort: 3 x Berlin, München, Zürich
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Die angioclinic® praktiziert schon heute die Medizin der Zukunft - Seit 1990 forscht Dr. Ragg auf dem Gebiet der arteriellen Durchblutungsstörungen und hat selbst Lasersysteme entwickelt und gebaut. Seine hochmoderne Venenmedizin setzt auf schonende, nicht-operative Therapien von Krampfadern, Besenreisern und Thrombosen. Venenlaser und Radiowelle statt chirurgischer Eingriffe: Viele Patienten hat Dr. Ragg so vor der schmerzhaften und langwierigen Prozedur des Krampfaderziehens bewahrt. Für die optimale Behandlung entwickeln er und sein engagiertes Team komplette Konzepte: von der Frühdiagnostik bis zu Pflegemitteln und Venensportkuren.
Artemed Fachklinik München
Stand: Halle 5 Stand F13

     
Internet: http://www.artemedmuenchen.de
Ort: München
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Die Artemed-Fachklinik München unter der Leitung der Chefärztin Fr. Dr. Margit Broermann ist eine der größten Fachkliniken für Venenmedizin im süddeutschen Raum und ein international anerkanntes Kompetenzzentrum für Phlebologie. Dabei haben sich unsere Ärzte auf eine äußerst wirkungsvolle Behandlung von Venenerkrankungen spezialisiert. Das große Team mit breit gestreuten Spezialisierungen macht die Artemed-Fachklinik auch für komplizierte Fälle zum kompetenten Ansprechpartner für Kassen- und Privatpatienten. Nach einer eingehenden Diagnostik, die dank hochmoderner Ultraschallgeräte schmerzfrei und entspannt vor sich geht, entwickelt der zuständige Arzt ein auf die individuellen Bedürfnisse des Patienten zugeschnittenes Behandlungskonzept. Die gewebeschonenden, in der Regel schmerzfreien Eingriffe unter örtlicher Betäubung schließen dabei eine Kreislaufbelastung des Patienten weitgehend aus. Dank medizinisch-methodisch perfektionierter Operationsverfahren mit kleinsten Schnittlängen kommt es nur zu minimalem Blutverlust und das Bein bleibt so gut wie narbenfrei und kosmetisch ansehnlich. Ausgereifte Techniken, breit gestreute Spezialisierungen und herausragende medizinische Kompetenz sind Garant dafür, dass selbst komplizierteste Fälle und Risikopatienten bei unseren hochqualifizierten Fachärzten in besten Händen sind. Ein weiterer Schwerpunkt bildet die von Dr. Stephanie Schattenkirchner und Dr. Roland Schubert geleitete Privatambulanz für allgemeine und kosmetische Dermatologie, operative Dermatologie sowie dermatologische Lasertherapie. Unsere Ärzte verfügen dank ihrer Tätigkeiten an Hautkliniken renommierter Universitäten über langjährige Erfahrungen speziell auf dem Gebiet der Hauterkrankungen - mit besonderem Schwerpunkt auf der kosmetischen und ästhetisch-operativen Dermatologie.
AYURVEDAZENTRUM Praxis - Seminare - Ausbildungen - Kuren
Stand: Halle 7 Stand L21

      
Internet: http://www.ayurvedazentrum.org
Ort: Türkheim
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Das Ayurvedazentrum gehört zu den führenden Ausbildern in Ayurveda. Sowohl im Seminarbereich als auch in der eigenen Ayurvedapraxis zeigen wir unsere Stärken. Durch das persönliche Mitwirken an medizinischen Forschungsprojekten an der größten und bekanntesten Universität des Ayurveda in Pune, Kontakt zu den besten Ayurvedaärzten weltweit, selbst bestens in authentischem Ayurveda ausgebildet, können wir heute einen wesentlichen, wenn nicht gar den entscheidenden Beitrag zur Gesundheit im Westen liefern. Da wir zum einen die Ursachen für die Krankheitsproblematik genau kennen, zum anderen auch Wege hinaus, können wir schnell richtig handeln. Wir sind nicht nur der Meinung, wir wissen es geradezu, dass der Mensch in der heutigen Zeit seine Gesundheit selbst in die Hand nehmen muss! Ich persönlich habe die Meinung, dass ein System, das nicht den Menschen und seine Gesundheit in den Vordergrund stellt, kein Gesundheitssystem sein kann! Ayurveda ist die älteste funktionierende Heilkunde der Menschheit. Darüber hinaus bietet es nicht nur das Wissen über Gesundheit, es ist eine Wissenschaft! Es musste nie verändert werden, weil es funktioniert! Verfügt ein Mensch selbst über ausreichendes Wissen darüber, wie man wieder gesund werden und vor allem auch gesund bleiben kann, hält er den Schlüssel für das Heil von morgen in der Hand. All dies muss auf natürliche Art und Weise gewährleistet sein. Der menschliche Körper verträgt keine von Menschenhand künstlich erzeugten chemischen Mittel. Wir können als einer der ersten Anbieter überhaupt in Ayurveda hier in Deutschland auf eine langjährige Praxiserfahrung, Kompetenz und bewusstes Handeln in allen Bereichen des Ayurveda zurückgreifen. Das macht uns stark und hilft vielen Menschen auf Ihrem Weg zu einem langen, glücklichen und gesundem Leben.
Bundesverband Deutsche Fibromyalgie- Vereinigung (DFV) e.V.
Stand: Halle 5 Stand L8

      
Internet: http://www.fibromyalgie-fms.de/
Ort: Seckach
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Fibromyalgie = Faser - Muskel - Schmerz. Die Deutsche Fibromyalgie Vereinigung (DFV) e. V. wurde 1996 gegründet. Wir sind der älteste und größte Bundesverband in Deutschland der sich ausschließlich mit dem Thema Fibromyalgie Syndrom beschäftigt. Wir haben deutschlandweit das meiste Informationsmaterial zur Verfügung. Fibromyalgie Syndrom - Faser-Muskel- Schmerz ist eine chronische, nicht entzündliche, bis jetzt nicht heilbare, schwere Schmerzerkrankung, die durch weit verbreitete Schmerzen mit wechselnder Lokalisation in der Muskulatur, um die Gelenke, Rückenschmerzen und auch Druckschmerzempfindlichkeit, sowie weit über 100 Begleitsymptomen wie u. a. Müdigkeit, Schlafstörungen, Morgensteifigkeit, Konzentrations- und Antriebsschwäche, Wetterfühligkeit, Schwellungen von Händen, Füßen und Gesicht und vielen weiteren Symptomen charakterisiert ist.
Bundesverband Neurofibromatose - Von Recklinghausen Gesellschaft e.V.
Stand: Halle 5 Stand D3

      
Internet: http://www.neurofibromatose.de
Internet: http://www.von-recklinghausen.org
Ort: Hamburg
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Die Von Recklinghausen Gesellschaft e.V. (VRG) wurde 1987 von Eltern betroffener Kinder, Betroffenen und Ärzten in Hamburg gegründet. Sie wurde benannt nach dem deutschen Arzt Friedrich Daniel von Recklinghausen, der die Krankheit im Jahre 1886 erstmalig beschrieben hat. Seit 2007 führt die Gesellschaft zusätzlich die Bezeichnung "Bundesverband Neurofibromatose", um die offizielle medizinische Bezeichnung im Namen zu führen und auch die bundesweite Ausrichtung zum Ausdruck zu bringen. Der Bundesverband Neurofibromatose hat folgende AUFGABEN UND ZIELE: - Verbesserung der Lebensqualität der betroffenen Menschen - Aufklärung über die Krankheit und ihre Folgen durch Informationsschriften, Internet, Kongresse, Seminare und Workshops - Unterstützung von Wissenschaft und Forschung - Verbesserung der medizinischen und psychosozialen Versorgung - Förderung der sozialen Integration und Kontaktmöglichkeiten unter den Betroffenen - Förderung der Bildung von regionalen Selbsthilfegruppen, um ein möglichst flächendeckendes Netz von Selbsthilfe-Anlaufstellen aufzubauen. Der Bundesverband hat ca. 1700 Mitglieder. Es arbeiten über 20 regionale Selbsthilfegruppen unter dem Dach des Vereins und es gibt ein breites Angebot an Veranstaltungen und Seminaren. Der überwiegende Teil der Arbeit wird ehrenamtlich und mit hohem persönlichem Engagement geleistet. NEUROFIBROMATOSE - EINE KRANKHEIT MIT VIELEN GESICHTERN: Neurofibromatose (kurz NF) ist eine wenig bekannte Tumorerkrankung - wenngleich so häufig wie das bekannte Down-Syndrom. Bis 1987 wurden klinisch Krankheitsmerkmale der NF, die im Bereich des peripheren- und zentralen Nervensystems auftraten, unterschieden. Erst mit der Identifikation des NF1 Gens wurde bewiesen, dass knotige Hautveränderungen und Lernstörungen typische Merkmale der häufigsten Erkrankung sind. Erst seit 1987 (mit der Einführung der Molekularbiologie) wurde wissenschaftlich geklärt, dass die knotigen Hautveränderungen den häufigsten Typ darstellen. Diese Form der Erkrankung wird heute als Neurofibromatose Typ 1 bezeichnet. Bei dem selteneren Typ 2 stehen Tumorbildung in Gehirn und Wirbelsäule im Vordergrund. Die verantwortliche genetische Fehlinformation ist bei beiden Krankheitstypen auf verschiedenen Genen lokalisiert. In Deutschland sind ca. 40.000 Menschen von NF betroffen. Kürzlich wurde eine weitere Erkrankung als eigenständiges Krankheitsbild abgegrenzt - die Schwannomatose. Bei der Schwannomatose kommt es zur Ausbildung von Tumorbildung (so genannten Schwannomen), insbesondere im Bereich des peripheren Nervensystems. Da die Krankheitsbilder NF 1, NF 2 und Schwannomatose ganz unterschiedliche Ausprägungen zeigen, sind unterschiedliche medizinische und psychosoziale Behandlungskonzepte erforderlich.
CAPIO Schloßklinik Abtsee Venenzentrum Oberbayern
Stand: Halle 5 Stand B20

      
Internet: http://www.schlossklinik-abtsee.de/
Ort: Laufen
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Die Venenklinik befindet sich in einer der schönsten Regionen des Berchtesgadener Landes mit einer idealen Lage direkt am See mit Blick auf die herrliche Bergkulisse. Die Schlossklinik ist seit 1991 führendes Venenzentrum in Südbayern. Die Klinik ist auf Gefäßdiagnostik und Venenchirurgie spezialisiert. Venenerkrankungen werden stationär, ambulant oder kurzstationär behandelt. Jährlich werden in der Schloßklinik Abtsee ca. 6000 Venenoperationen durchgeführt. Das Leistungsspektrum wird durch die konservative Behandlung von Lymphödemen, Lipödemen und Ulcera cruris, gezielte Ernährungsberatung und krankengymnastisch-physikalische Therapie abgerundet. In privater Trägerschaft ist sie Vertragspartner aller gesetzlichen und privaten Krankenkassen.
CARE Vision Augenlaserzentren Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart.
Stand: Halle 5 Stand D24

     
Internet: http://www.care-vision.de
Ort:
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Frei sein von Brille und Kontaktlinsen? Eine Augenlaserbehandlung kann es ermöglichen sich von der lästigen Sehhilfe zu befreien und das Leben mehr zu genießen. CARE Vision ist ein Spezialist auf dem Gebiet der Augenlaserbehandlung und gehört zur spanischen börsennotierten Clinica Baviera Gruppe. Der Unternehmensverbund verfügt über Erfahrung aus mehr als 250.000 durchgeführten Behandlungen. CARE Vision wendet ausschließlich moderne Technologien und Behandlungsmethoden an und arbeitet mit erfahrenen und qualifizierten Fachärzten zusammen. Die Servicequalität von CARE Vision ist TÜV SÜD geprüft. Dies gibt den Patienten die Gewissheit einen zertifizierten hohen Servicestandard zu genießen. Eine Kooperation mit dem Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf ermöglicht eine ständige Optimierung der bewährten Methoden. Das Ziel ist es, hohe Behandlungsqualität und erstklassigen Service zu einem fairen Preis anzubieten, um einem möglichst breiten Patientenkreis zu ermöglichen, von den Vorteilen einer Augenlaserbehandlung zu profitieren.
ChiMed Augsburg - Zentrum für Traditionelle Chinesische Medizin
Stand: Halle 5 Stand C19

     
Internet: http://www.chimed-augsburg.de/
Ort: Augsburg
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Bei ChiMed-Augsburg, dem ersten Zentrum für Traditionelle Chinesische Medizin in Augsburg, wird die TCM auf höchstem Niveau praktiziert. Zugute kommt uns die langjährige und enge Zusammenarbeit mit Professoren, Chef- und Oberärzten aus der TCM-Uniklinik Chengdu, VR China .Der große Erfahrungsschatz und der ständige Kontakt zu chinesischen TCM-Experten befähigen uns zu genauen Diagnosen und wirksameren Therapien. Natürlich spielen auch die Freundlichkeit und die Zeit, die wir uns nehmen, eine große Rolle in der Betreuung unserer Patienten. Der Mensch ist Körper, Geist und Seele. Erkrankt der Mensch, sind alle Aspekte seines Seins betroffen und beeinflussen sich gegenseitig. So zumindest ist die Sichtweise der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) - ganzheitlich. Der Volksmund drückt diese Ganzheitlichkeit von Körper, Geist und Seele direkt aus. Sorgen schlagen sich auf den Magen, Ärger läuft uns über die Leber, Schrecken fährt uns in die Glieder u.s.w.. Die Trennung dieser Bereiche ist eine "Errungenschaft" der modernen westlichen Medizin und darin liegt auch ihre größte Begrenzung. Die TCM hingegen erfasst und behandelt den Menschen ganzheitlich und heilt die Wurzel der Beschwerden. Über tausende von Jahren hat die TCM Erfahrungen mit ihrem komplexen medizinischen Ordnungssystem gesammelt. Ein Ordnungssystem, welches aus der Naturbeobachtung entstanden ist und Energie (z.B. die Lebensenergie "QI" oder die beiden großen polaren Kräfte "YIN" und "YANG") zur Grundlage hat. Der Fluss dieser Energie in uns ist von zentraler Bedeutung - sind wir schlapp und müde, ist die Energie zu wenig da, haben wir Schmerzen, stockt die Energie und blockiert die Versorgung der Organe. Jedes Organ steht in einem engen Abhängigkeitsverhältnis zum anderen - ist uns das Herz schwer, verlieren wir den Appetit. Dies beruht auf dem Zyklus der fünf Wandlungsphasen. Eine Besonderheit der TCM ist die individuelle Behandlungsweise mit den Methoden Akupunktur, Kräutermedizin, Tuina-Heil-und Energiemassage, um nur die wichtigsten zu nennen. Jeder Mensch ist anders, so muss jede Behandlung individuell sein und alle Aspekte des Patienten mit einbeziehen. Dies vermag die TCM durch genaue Zungen-und Pulsdiagnose - eine energetische Analyse des Patienten und die Grundlage des Behandlungsplans. Auch unter diesem Gesichtspunkt ist die TCM hochmodern, denn nur eine individuelle, maßgeschneiderte Medizin ist wirksam und gesund - ein Weg den nun auch die Schulmedizin vorsichtig beschreitet. Fast alle chronischen und akuten Krankheitsbilder können auf diese Weise behandelt werden, da man gezielt in das energetische Ungleichgewicht eingreifen kann. ChiMed Augsburg Tel.: 08214550305.
Dental Center Hungary Zahnklinik & Implantologiezentrum
Stand: Halle 5 Stand G9

      
Internet: http://www.zahnimplantat-ungarn.de
Ort: Hódmezövásárhely
Land: Ungarn
Ausstellerinfo: Vielen Dank für Ihr Interesse an der Zahnklinik und Implantologiezentrum DRTEN in Hódmezõvásárhely, Ungarn. Wichtig für Sie: In Deutschland arbeiten wir mit Zahnarztpraxen zusammen, in denen Sie sowohl vor der Behandlung in Ungarn als auch nach der Behandlung kompetente Ansprechpartner, Beratung sowie Vor- und Nachbetreuung finden! Unser Team ist auf die Fachgebiete ästhetischer Zahnheilkunde, Implantologie, Parodontologie, Zahnerhaltung und Prävention/Prophylaxe spezialisiert unter Berücksichtigung einer besonders stressfreien Behandlungsweise. Unser hochqualifiziertes Team, modernste Ausrüstung und beste Materialien sind die Voraussetzung für Ihre optimale Behandlung. Wir definieren die Zahnbehandlung ganz neu, indem wir Ihnen gute und erfahrene Zahnärzte bieten, und das für einen fairen Preis, der oftmals weit unter deutschen und schweizer Preisen liegt!. In unserer Praxis benutzen wir nur Qualitätsmaterialien vor allem aus Deutschland, der Schweiz und den USA. Lassen Sie sich unverbindlich beraten, gerne erstellen wir Ihnen auch einen Kostenplan.
Deutsche Rentenversicherung Bund Reha-Zentrum Bad Reichenhall - Bayerisch Gmain - Klinik Hochstaufen
Stand: Halle 5 Stand F10

     
Internet: http://www.rehaklinik-hochstaufen.de/
Ort: Bayerisch Gmain
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Die Klinik Hochstaufen Das Reha-Zentrum Bad Reichenhall - Bayerisch Gmain liegt am Fuße der Bayerischen Alpen, zwischen Salzburg, dem Chiemgau und dem Nationalpark Berchtesgaden. Das Team verfügt über besondere Erfahrungen bei Erkrankungen mit den Schwerpunkten Kardiologie und Angiologie sowie Gastroenterologie und Onkologie mit den Schwerpunkten Erkrankungen der Verdauungsorgane und der Prostata. Modernste Funktionsdiagnostik wie Farbdoppler- und Stress-Echokardiografie, Gefäßduplex-Sonografie und Video-Endoskopie des Verdauungstraktes bildet die Grundlage indikationsspezifischer und individueller Rehabilitationskonzepte.
Deutsche Rentenversicherung Bund
Stand: Halle 5 Stand F10

      
Internet: http://www.drv-bund.de
Ort: Berlin
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Die Deutsche Rentenversicherung Bund präsentiert ihre Kliniken.
Deutsche Rentenversicherung Schwaben Reha-Beratung
Stand: Halle 5 Stand F10

      
Internet: http://www.deutsche-rentenversicherung-schwaben.de/
Ort: Augsburg
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Ich will auf Reha - doch an wen muss ich mich wenden? Die Gemeinsame Reha-Servicestelle bei der Deutschen Rentenversicherung Schwaben ist eine Beratungsstelle für alle Fragen zur Reha. Rehabilitation - ob beruflich oder medizinisch - ist ein wichtiger Baustein zur Wiederherstellung der Gesundheit und Erwerbsfähigkeit. Auch unmittelbar nach einer Akutbehandlung hilft eine Reha-Maßnahme oft auf dem Weg zurück in den Alltag. Viele wollen diese Angebote in Anspruch nehmen. Häufig stehen sie jedoch vor der Frage: Welche Reha ist die richtige für mich? Ist die stationäre Form der Reha besser, oder geht es auch ambulant? Wer trägt die Kosten? Muss ich zur Krankenkasse, zur Rentenversicherung, zum Vertrauensarzt? An wen kann ich mich wenden, wenn ich etwas wissen möchte? Für all diese Fragen gibt es ein umfassendes Beratungsangebot: Die Gemeinsamen Reha-Servicestellen sind Ansprechpartner für alle Fragen rund um die Reha. Keine Rolle spielt bei der Beratung, welcher Leistungsträger später tatsächlich die Kosten für die Leistung übernimmt. Gemeinsame Reha-Servicestellen beraten trägerübergreifend in allen Reha-Fragen: Dort erhalten Sie Hilfe bei der Antragstellung und Unterstützung beim Antragsverfahren. Ein weiteres Thema, zu dem Sie beraten werden: die noch eher neue Leistungsform des "Persönliche Budgets". Das Besondere am "Persönlichen Budget": Der Leistungsträger stellt dem Rehabilitanden nicht die Sachleistung, sondern einen Geldbetrag zur Verfügung. Mit diesem Geld kann er sich dann die für ihn geeignete Leistung selbst beschaffen. Für welche Leistungen dies möglich ist und wie die einzelnen Schritte konkret ablaufen, dazu berät Sie ebenfalls die Reha-Servicestelle. Besuchen Sie uns auf der Intersana: Die Gemeinsame Servicestelle für Rehabilitation ist während der gesamten Messedauer vom 28. bis 30. Oktober 2011 an Stand E 11 für Sie da. Außerhalb der Messe finden Sie die Gemeinsame Reha-Servicestelle bei der Deutschen Rentenversicherung Schwaben, Dieselstraße 9, 86154 Augsburg. Unter der Telefonnummer 0821 500-2589 sind die Beraterinnen und Berater jeweils von Montag bis Donnerstag von 8 bis 16 Uhr und am Freitag von 8 bis 14 Uhr für Sie erreichbar! Sie können auch gerne eine E-Mail schreiben: servicestelle@drv-schwaben.de.
Deutsche Rentenversicherung Schwaben
Stand: Halle 5 Stand F10

      
Internet: http://www.deutsche-rentenversicherung-schwaben.de/
Ort: Augsburg
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Die Deutsche Rentenversicherung Schwaben in Augsburg ist regionaler Träger der gesetzlichen Rentenversicherung und darüber hinaus Ansprechpartner in allen Fragen der Altersvorsorge. Die Deutsche Rentenversicherung (ehemals LVA) Schwaben betreut rund 815.000 Versicherte und 595.000 Rentner. Medizinische und berufliche Rehabilitation sind wichtige Bestandteile des Leistungsangebotes. Auf der Intersana 2011 stellen sich die FÜNF EIGENEN KLINIKEN vor. Ärzte und Therapeuten geben Gesundheitstipps. Experten der Deutschen Rentenversicherung Schwaben geben Auskunft in allen Renten- und Rehafragen.
Deutsche Rentenversicherung Schwaben - Klinik Lindenberg Ried, Fachklinik für Innere Medizin u. Orthopädie
Stand: Halle 5 Stand F10

      
Internet: http://www.klinik-lindenberg-ried.de
Ort: Lindenberg/Allgäu
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Die Klinik Lindenberg-Ried ist eine von vier Reha-Kliniken der Deutschen Rentenversicherung Schwaben. Lindenberg liegt nicht weit zum Bodensee, und auch das Oberallgäu mit den Königsschlössern ist gut zu erreichen. Das milde Höhenluft-Reizklima bietet inmitten der typischen Westallgäuer Voralpenlandschaft beste Voraussetzungen für eine erfolgreiche Rehabilitation. Die Klinik deckt ein breites internistisches Indikationsspektrum im Rahmen von Rehabilitationsmaßnahmen und Anschluss-Rehabilitationen (AHB) ab. Patienten mit Diabetes- und Stoffwechselerkrankungen sowie Patienten mit Neubildungen im Bereich der Verdauungsorgane werden auf eigenen Stationen fachlich optimal versorgt. Seit Kurzem werden auch Patientinnen mit Mamma-Karzinom- Erkrankungen aufgenommen. In der orthopädischen Abteilung werden Patienten mit Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates behandelt. Das Indikationsspektrum deckt weitgehend das gesamte Fachgebiet des Stütz- und Bewegungsapparates ab.
Deutsche Rentenversicherung Schwaben - Psychosomatische Klinik Buching
Stand: Halle 5 Stand F10

      
Internet: http://www.klinik-buching.de
Ort: Halblech
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Die Psychosomatische Klinik Buching ist eine von vier Reha-Kliniken der Deutschen Rentenversicherung Schwaben. Buching, ein Ortsteil der Gemeinde Halblech, liegt inmitten der lieblichen Ostallgäuer Voralpenlandschaft mit grünen Wiesen und sanften Hügeln. Dahinter ragen steil die Gipfel der Ammergauer Berge in die Höhe. Die Schlösser Königs Ludwigs II., Neuschwanstein, Hohenschwangau und Linderhof, sind nicht weit. Die Psychosomatische Klinik Buching bietet nach einem bewährten integrativen Behandlungs¬konzept Rehabilitationsmaßnahmen für Versicherte hauptsächlich mit depressiven Erkrankungen, aber auch Angststörungen, Persönlichkeitsstörungen, Essstörungen und chronischen Schmerzerkrankungen an. Der multimodale Ansatz der Rehabilitation integriert Entspannungsverfahren und kreative Therapien (Kunst- und Tanztherapie) sowie physikalische Therapie und Bewegungstherapie und Biofeedbackbehandlung.
Deutsche Rentenversicherung Schwaben - Schwerpunktklinik für Orthopädie und Rheumatologie Oberstdorf
Stand: Halle 5 Stand F10

      
Internet: http://www.fachklinik-oberstdorf.de/
Ort: Oberstdorf
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Die Fachklinik für Orthopädie und Rheumatologie in Oberstdorf ist eine von vier Reha-Kliniken der Deutschen Rentenversicherung Schwaben. Unsere Rehabilitanden lassen sich gerne von der ursprünglichen Allgäuer Landschaft mit ihren Bergen und Tälern, Wiesen und Wäldern, Seen und Bächen verzaubern. Die idyllische Lage der Klinik in Wasach oberhalb des Marktes Oberstdorf bietet einen wunderschönen Blick auf die höchsten Berge der Allgäuer Alpen. In unserer Klinik werden alle Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates, insbesondere degenerativ rheumatische Erkrankungen, Zustand nach Operationen, Zustand nach Unfallfolgen an den Bewegungsorganen und entzündlich rheumatische Erkrankungen behandelt. Des Weiteren werden Patienten mit neurologischen Erkrankungen, nach Operationen am Gehirn, Rückenmark und peripheren Nerven, in begrenztem Umfang auch nach Operationen an den Bewegungsorganen bei bösartigen Geschwulstkrankheiten und malignen Systemerkrankungen aufgenommen.
Deutsche Rentenversicherung Schwaben - Zusamklinik Fachklinik f. Lungen- und Bronchialkunde / Schlaflabor
Stand: Halle 5 Stand F10

      
Internet: http://www.zusamklinik.de
Ort: Zusmarshausen
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Die Zusamklinik ist ein Akutfachkrankenhaus für Lungen- und Bronchialerkrankungen. Träger ist die Deutsche Rentenversicherung Schwaben. Die Klinik liegt mitten im Naturpark Westliche Wälder ganz in der Nähe von Augsburg. Zum Behandlungsspektrum gehören: alle Lungenerkrankungen inkl. Tumorerkrankungen, Weaning und Beatmung, Schlafmedizin und Tuberkulose. Die Klinik verfügt über weitestgehende diagnostische Möglichkeiten wie konventionelle Röntgendiagnostik einschließlich Tomographie, Bronchographie und Fisteldarstellung. Die Lungenfunktionsdiagnostik umfasst unter anderem die Ganzkörperplethysmographie, Spirometrie, oszillatorische Resistance, Diffusionskapazität und Blutgasanalytik. Im eigenen Labor und in der allergologischen Diagnostik können alle wesentlichen Untersuchungen durchgeführt werden. Die Zusamklinik ist in das Tumor¬zentrum Augsburg integriert. Das Schlafmedizinische Laboratorium der Klinik ist von der Deutschen Gesellschaft für Schlafmedizin akkreditiert. Es verfügt über vier Messplätze für polysomnographische Untersuchungen.
Deutsche Rentenversicherung Schwaben -Klinik Bad Wörishofen - Fachklinik für Herz- Kreislauf-Erkrankungen u. Orthopädie
Stand: Halle 5 Stand F10

      
Internet: http://www.klinik-badwoerishofen.de
Ort: Bad Wörishofen
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Die Klinik Bad Wörishofen ist eine von vier Reha-Kliniken der Deutschen Rentenversicherung Schwaben. Bad Wörishofen befindet sich in einer der zweifellos schönsten Urlaubsregionen Deutschlands. Idyllisch am Rand des Ortes in Waldnähe gelegen, bietet die Klinik Bad Wörishofen beste Voraussetzungen für eine effektive Rehabilitation. Seit über 150 Jahren vertraut man in der Allgäuer Kurstadt auf die Kneippsche Lehre - auch in der Klinik Bad Wörishofen wird die Kneipp-Tradition hochgehalten. In der Klinik Bad Wörishofen werden sowohl stationäre als auch ganztägig ambulante Rehabilitationsmaßnahmen bei Herz-Kreislauferkrankungen und orthopädischen Erkrankungen für alle Kostenträger durchgeführt. Auch die Teilnahme an Nachsorgeprogrammen (IRENA) ist möglich. In der Kardiologie werden auch dialysepflichtige Patienten rehabilitiert. Ferner werden Patienten mit kardialem Assist Device (Kunstherz) und nach einer Herztransplantation betreut. Sämtliche Herzschrittmacher und ICDs können abgefragt werden. Die Zusammenarbeit zwischen den Abteilungen mit den Indikationsbereichen Herz-Kreislauferkrankungen und Orthopädie ist sehr intensiv. Dies ist besonders bei der Behandlung multimorbider Patienten von großem Vorteil. Die neu eingerichtete medizinische Trainingstherapie bietet Trainingsmöglichkeiten nach modernstem Standard. Im Bereich der Ortho¬pädie hat der AHB-Anteil ("Anschluss-Rehabilitation") kontinuierlich zugenommen, so dass hier zusätzlich spezielle Gruppen für Patienten mit Endoprothese-Operationen bzw. nach Schulteroperationen eingeführt wurden.
Deutsche Sarkoidose Vereinigung gemeinnütziger e.V.
Stand: Halle 5 Stand M18

      
Internet: http://www.Sarkoidose.de
Ort: Meerbusch
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Die Sarkoidose ist eine systemische Erkrankung des Bindegewebes mit Granulombildung, die meistens zwischen dem 20. und 40. Lebensjahr auftritt. Die genaue Ursache der Krankheit ist bis heute unbekannt. Die Sarkoidose wurde bereits im letzten Jahrhundert entdeckt und früher Morbus Boeck genannt. Heute weiß man, dass die Sarkoidose eine entzündliche Allgemeinerkrankung mit Bildung von gutartigen Knötchen (Granulome) im Bindegewebe (multisystemische Granulomatose) ist, also eine Erkrankung des gesamten Körpers, die alle Organe betreffen kann. Das Granulom ist die Reaktion des Immunsystems auf eine bislang unbekannte Schädigung. Daher bietet die Krankheit ein ausgesprochen vielfältiges klinisches Bild. Es sind überwiegend junge Erwachsene im mittleren Lebensalter, die mit dem diffusen, schwer fassbaren Krankheitsbild konfrontiert werden. Vielfältige SYMPTOME begleiten das komplexe Krankheitsbild der Sarkoidose. U.a. können auftreten: - ständige Müdigkeit und Schwäche - Leistungsminderung - Grippegefühl - Fieber - Gelenkschmerzen - Gewichtsverlust - Atemnot / Hustenreiz - Herzrhythmusstörungen - Sehschwäche - Hörminderung - Lähmungen - blau-rötliche Hautflecken oder knotige Hautveränderungen. Die THERAPIEMÖGLICHKEITEN hängen im Wesentlichen von der Organbeteiligung und deren Entwicklung ab. Da die Ursache der Sarkoidose bisher noch unbekannt ist, fehlt eine ursachenspezifische Medikation. Hier ist Forschung dringend notwendig. Die Behandlung erfolgt mit Kortison als Mittel der ersten Wahl. Die Deutsche Sarkoidose-Vereinigung gemeinnütziger e.V. ist der Zusammenschluss von Erkrankten und ihren Angehörigen, die von Sarkoidose, Fibrose oder anverwandten Krankheitsbildern betroffen sind. Die 1987 gegründete Selbsthilfe-Vereinigung hat über 4.200 Mitglieder. Bei ihrer Arbeit wird die Vereinigung durch einen wissenschaftlichen Beirat aus Sarkoidose-Experten beraten. ZIELGRUPPE sind Patienten und deren Angehörige mit: - Sarkoidose - Löfgren-Syndrom - Morbus Jüngling - Sjörgen-Syndrom - Heerfordt-Syndrom - Lupus Pernio - Lungenfibrose - Berrylliose - anderen granulomatösen oder interstitiellen Lungenerkrankungen, wie etwa Aspergillose, sowie Ärzte und Wissenschaftler, Verantwortliche im Gesundheitswesen, Politik und Medien sowie die Öffentlichkeit, um über die Krankheitsbilder und die offenen Probleme zu informieren.
DIE INSEL Ihre Ayurveda-Lounge im Herzen von Augsburg seit 1998
Stand: Halle 5 Stand M12

      
Internet: http://www.ayurveda-lounge.de
Ort: Augsburg
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Original authentisches und therapeutisches Ayurveda nach alter indischer Tradition. Ihr Original, seit 1998 exklusiv für Sie im Herzen von Augsburg.
Espan-Klinik Fachklinik für Rehabilitation Anschluss-Heilbehandlung bei Lungen- und Atemwegs-Erkrankungen
Stand: Halle 5 Stand M16

     
Internet: http://www.espan-klinik.de
Ort: Bad Dürrheim
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Teilnehmer LUNGENFORUM 2011 - Die Espan-Klinik ist eine Rehabilitationsfachklinik in Bad Dürrheim am Rande des Schwarzwaldes auf einer Hochebene gelegen. Die Klinik hat sich auf die Rehabilitation von Patienten mit Atemwegserkrankungen spezialisiert. Unter der Leitung von 2 Lungenfachärzten werden unsere Patienten von einem langjährig erfahrenen Therapeutenteam nach den aktuellsten Leitlinien betreut. Die hervorragenden klimatischen Bedingungen in Kombination mit der hoch wirksamen Heilwirkung der Bad Dürrheimer Natursole zum anderen sind einzigartig im süddeutschen Raum. Langjähriges Wissen und moderne therapeutische Anwendungen werden ergänzt durch eine familiäre Betreuung, Freundlichkeit und aufmerksamen Service.
EuroEyes Augsburg - alz augenklinik münchen
Stand: Halle 5 Stand F15

      
Internet: http://www.euroeyes.de
Ort: Augsburg - München
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Brille weg: EuroEyes! Ihr AugenLaserZentrum in Augsburg. Immer mehr Menschen möchten auf Brille und Kontaktlinsen verzichten und ihre Kurzsichtigkeit, Weitsichtigkeit, Hornhautverkrümmung oder Alterssichtigkeit beheben lassen. Wer sich einer Augenlaserbehandlung oder Sehfehlerkorrektur unterzieht, steht vor der Entscheidung, eine für Ihn geeignete Klinik zu finden - nicht einfach bei der Vielzahl von Anbietern im In- und Ausland. Das zentral in der Fußgängerzone gelegene EuroEyes AugenLaserZentrum in der Philippine-Welser-Straße 15 - gleich am Moritzplatz - bietet den Patienten ein Höchstmaß an Qualität, Sicherheit und zuvorkommender Betreuung. Kostenfreie Augenchecks mit individueller Beratung, umfassende Voruntersuchungen sowie Kontrolltermine nach erfolgter Sehfehlerkorrektur werden hier angeboten. Operative Eingriffe führt das Team der EuroEyes AugenLaserKlinik MÜNCHEN direkt am Stachus durch. Hier steht den Patienten von Femto-LASIK bis zu refraktiven Linsenkorrekturen das gesamte Spektrum moderner Augenchirurgie zur Verfügung. Prof. Dr. med. Thomas Neuhann, medizinischer Leiter der EuroEyes AugenLaserKlinik in München, ist Vorreiter auf dem Gebiet der Excimer-Laser-Technik, erhielt zahlreiche nationale und internationale Auszeichnungen und ist 1. Vorsitzender der Kommission für Refraktive Chirurgie (KRC) im Berufsverband der Augenärzte. Die EuroEyes AugenLaserKlinik München hat sich seit ihrer Gründung 1993 auf die operative Sehfehlerkorrektur spezialisiert und es werden pro Jahr circa 2.500 Behandlungen durchgeführt. Ausgezeichnete Beratung: Im EuroEyes AugenLaserZentrum Augsburg steht nicht das technisch Machbare, sondern die umfassende Beratung der Patienten im Vordergrund. "Uns sind die Bedürfnisse der Patienten wichtig: Gut aufgehoben fühlen sie sich dort, wo man Ihnen zuhört, die richtigen Fragen stellt und nicht nur die Vorteile einer bestimmten Lösung anpreist, sondern sie höchst individuell berät", betont Prof. Neuhann. Besonderen Wert wird auf die Qualität der Geräte gelegt: "Bei uns kommen nur sogenannte State-of-the-art-Geräte zum Einsat", erklärt er weiter. Diese Qualität ist sogar zertifiziert: Als erste Augenklinik in Deutschland wurde die EuroEyes AugenLaserKlinik München im April 2006 vom TÜV Süd mit dem LASIK-TÜV-Zertifikat ausgezeichnet. 2010 wurde diese Auszeichnung bereits zum fünften Mal bestätigt. Vom 28. - 30. Oktober berät Sie das Team von EuroEyes München und Augsburg auf der Intersana Gesundheitsmesse über die verschiedenen Möglichkeiten um Brille, Kontaktlinse und auch die Lesebrille loszuwerden! Kommen Sie vorbei, wir freuen uns auf Sie.
Gesundheitszentrum König Ludwig - Fachklinik für orthopädische Anschlussheilbehandlung und Rehabilitation
Stand: Halle 5 Stand F14

      
Internet: http://www.gesundheitszentrum-koenig-ludwig.de/
Ort: Schwangau
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Unser Gesundheitszentrum König Ludwig ist eine privat geführte Fachklinik für orthopädische Rehabilitation und Anschlussheilbehandlung. Das Gesundheitszentrum König Ludwig liegt in Schwangau bei Füssen. Schwangau ist heilklimatischer Luftkurort und liegt auf einer Höhe von ca. 800 Metern üb. d. M. zu Füßen des Ammergebirges und der berühmten Königsschlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau. Der Ort ist eben gelegen und daher hervorragend geeignet für gehbehinderte Patienten und Rollstuhlfahrer. Wir sind umgeben von Wiesen. Seen sind in nächster Nähe, beispielsweise bis zum Forggensee sind es nur 5 Gehminuten. Hohes medizinisches Niveau, ein breites therapeutisches Angebot, eine persönliche Betreuung und die wohltuende ruhige Atmosphäre eines alpenländischen Hauses bieten ideale Voraussetzungen für eine rasche Regeneration. Nach Hüft- oder Kniegelenkersatz, Operationen an der Schulter, Operationen an der Wirbelsäule, Unfall- und Verletzungsfolgen, nach allen Erkrankungen des gesamten Bewegungsapparates behandeln wir im Rahmen einer Anschlussheilbehandlung weiter. Die Prävention nimmt einen immer größeren Stellenwert zur Gesunderhaltung ein. Die meisten Krankheiten sind nicht angeboren, sondern im Laufe des Lebens erworben. Ein gesunder Lebensstil kann unterschiedliche Schwerpunkte verfolgen und reicht vom Bewegungs- und Entspannungstraining, von der Stressbewältigung bis hin zur gesunden Ernährung. Dabei unterstützen wir Sie. Bei uns finden Sie professionelle Präventionsangebote auf hohem therapeutischem Niveau. Wir legen großen Wert auf ein einladendes Ambiente mit einer persönlichen Atmosphäre, die hin und wieder sogar vergessen lässt, dass man sich in einer Fachklinik befindet. Jeder Patient soll sich als Gast fühlen.
Hautarztpraxis Dr. Titzmann
Stand: Halle 5 Stand C22

      
Internet: http://www.drtitzmann.de/
Ort: Augsburg-Göggingen
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Das Leistungsspektrum der Hautarztpraxis Dr. Titzmann umfasst den ganzen Bereich der klassischen Dermatologie und Allergologie und das wichtige Thema Hautkrebsvorsorge mit Dr. Titzmann als onkologisch verantwortlichem Arzt. Der Bereich Allergologie reicht von Heuschnupfen, Asthma, Insektengiftallergien, Tierhaar-, Milben- und Pollenallergien bis hin zu allergischen Durchfallerkrankungen und allergisch bedingten Nasennebenhöhlenentzündungen. Weitere Schwerpunktthemen der Praxis sind Ambulante Operationen und modernste Lasermedizin, sowie das gesamte Spektrum der ästhetischen Dermatologie, von der Faltenbehandlung über die Fett-Weg-Spritze bis hin zur Langzeithaarentfernung und Behandlung von krankhaftem Schwitzen. Krampfader-Diagnostik und Venen-Operationen runden das Praxisangebot ab. Hautarztpraxis Dr. Thomas Titzmann, Dr. Sandra Fisch und Dr. Christiane Hilmer, Klausenberg 14, 86199 Augsburg-Göggingen, fon 0821/993777.
Hessing Stiftung
Stand: Halle 5 Stand H15

      
Internet: http://www.hessing-stiftung.de
Ort: Augsburg
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Die Hessing Stiftung (gegründet 1918 von Hofrat Friedrich von Hessing) bietet ein breites Spektrum von Dienstleistungen des Gesundheitswesen. Die Stiftung ist Trägerin - einer der modernsten FACHKLINIKEN FÜR ORTHOPÄDIE Deutschlands - eines Zentrums für ORTHOPÄDISCHE RHEUMATOLOGIE UND REHABILITATION - einer GERIATRISCHEN REHABILITATIONSKLINIK - eines FÖRDERZENTRUMS FÜR BEHINDERTE KINDER- und einer ORTHOPÄDIE- UND SCHUHTECHNIK. Die Hessing Stiftung betreut Patienten aller Altersklassen. Unsere Leistungen umfassen das gesamte Spektrum der Orthopädie und reichen von ambulanter Betreuung über stationäre Behandlung bis zur Reha. Dazu kommt die Versorgung mit orthopädischen Hilfsmitteln (Sanitätshaus), sowie Angebote rund um die Gesundheitsvorsorge (Medical Wellness). Exklusiv und unverbindlich können Sie an unserem Stand unter professioneller Anleitung die erfolgreichen MBT-Schuhe (Masai Barefoot Technology) probieren.
Hochgebirgsklinik Davos Fachkrankenhaus und Rehabilitationsklinik
Stand: Halle 5 Stand J25

     
Internet: http://www.hochgebirgsklinik.ch/
Ort: Davos-Wolfgang
Land: Schweiz
Ausstellerinfo: KLINIK FÜR PNEUMOLOGIE UND ALLERGOLOGIE: Die Hochgebirgsklinik Davos ist ein Fachkrankenhaus und eine Rehabilitationsklinik zur Behandlung von Allergien, Erkrankungen der Atemwege und der Lunge, der Haut und der Augen. Ärztlicher Direktor und Chefarzt ist PD Dr.Günter Menz. Verträge bestehen mit der deutschen und schweizerischen Sozialversicherung. UNSERE PATIENTEN: Die meisten unserer Patienten leiden an einer chronischen Erkrankung. Ihr Wissen über die Erkrankung und deren Behandlung ist daher vielschichtig und oft überdurchschnittlich. Viele Patienten bzw. die Eltern und Familien kranker Kinder und Jugendlicher haben sich den Weg nach Davos gegen Widerstände erkämpfen müssen. Eine hohe Erwartungshaltung verbindet sich mit hoher Motivation. Den begründeten Ansprüchen unserer Patienten und ihrer Familien gerecht zu werden, ist für uns Herausforderung, Aufgabe und Befriedigung. DIE MEDIZIN: Wir betreiben eine, am jeweils neuesten Erkenntnisstand orientierte, wissenschaftlich untermauerte Medizin. Unsere Patienten kommen aus allen Schichten der Bevölkerung, wir betreuen sie fundiert und motiviert mit einem interdisziplinären Ansatz und dem Bewusstsein von der engen Verbindung der körperlichen Erkrankung mit der psychischen Befindlichkeit und den sozialen Lebensbedingungen des Einzelnen. Wir sind fortschrittlich und offen für Neuerungen im Gesundheitswesen und bieten Raum für neue Formen der Gesundheitsversorgung. Wir wollen mit unserer selbsttragenden Stiftungsklinik einen aktiven Beitrag zur Entwicklung des Gesundheitswesens leisten. KLINIK FÜR DERMATOLOGIE UND ALLERGOLOGIE: Die Klinik für Dermatologie / Allergologie an der Hochgebirgsklinik Davos hat zum 1. April einen neuen Co-Chefarzt bekommen. Dr.Matthias Möhrenschlager übernimmt die Position von Dr.Claudia Steiner, die sich in Zukunft einer neuen Aufgabe widmet. Dr.Möhrenschlager ist Facharzt für Dermatologie und Venerologie. Er arbeitete jahrelang an der Klinik und Poliklinik für Dermatologie und Allergologie "Am Biederstein" der Technischen Universität in München. Im Januar 2009 begann er seine Arbeit als Leitender Abteilungsarzt Dermatologie an der Hochgebirgsklinik Davos. Zu den Schwerpunkten von Dr. Möhrenschlager zählt die Abklärung von Allergien, die Diagnostik und Therapie von durch Bakterien, Pilze und Viren verursachten Erkrankungen der Haut sowie die Erkennung und Behandlung von bösartigen Hautveränderungen sowie deren Vorstufen. Hierzu stehen ihm an der Hochgebirgsklinik Davos modernste Möglichkeiten der Diagnostik (wie Halogen-Dermatoskop) und Therapie (wie UVA, UVB, Bade-PUVA) sowie ein großzügig eingerichteter Eingriffsraum zur Verfügung. Die Klinik für Dermatologie / Allergologie ist außerdem mit einem hauseigenen Blutlabor ausgestattet, in dem Untersuchungen zur Klärung allergologischer Fragestellungen durchgeführt werden. ALLERGIEKLINIK - ZENTRUM FÜR KINDER UND JUGENDLICHE: Die Allergieklinik - Zentrum für Kinder und Jugendliche ist Fachkrankenhaus und Rehabilitationsklinik für Kinder, Jugendliche und deren Begleitpersonen zur medizinischen Behandlung von Allergien, Erkrankungen der Lunge und der Atemwege, der Haut und der Augen. Die Allergieklinik steht unter Leitung des Chefarztes PD Dr. Roger Lauener. Seit 1975 wurden in der Hochgebirgsklinik Erfahrungen in der Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit allergischen Atemwegs- und Hauterkrankungen gesammelt. Das innovative Behandlungskonzept geht von einem interdisziplinären Therapieansatz aus, an dem Ärzte, Erzieher, Pädagogen und Psychologen entscheidend mitwirken. Besondere Bedeutung für den langfristigen Behandlungserfolg wird dabei der Information und Schulung der Eltern beigemessen. Das Behandlungskonzept ist ein umfassendes. Wir sehen nicht nur die medizinische und medikamentöse Behandlung, wir sehen auch das psychosoziale Umfeld. Wir wollen unsere Patienten zuerst menschlich und dann erst apparativ behandeln. Die Grundidee eines menschlich und humanitär geprägten Angebotes zu einer ganzheitlichen Hilfe nicht nur für das erkrankte Kind, sondern für sein gesamtes familiäres und soziales Umfeld gehört wesentlich zum Selbstverständnis der Allergieklinik. Jährlich über 1000 Kinder und Jugendliche zzgl. ihrer Begleiter sichern die hohe Erfahrungskompetenz.
Klinik Bad Trissl Onkologisches Kompetenzzentrum Oberaudorf
Stand: Halle 5 Stand C23

     
Internet: http://www.klinik-bad-trissl.de
Ort: Oberaudorf
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Die Klinik Bad Trissl ist eine Fachklinik für Onkologie in privater Trägerschaft mit insgesamt 260 Betten und arbeitet eng mit den Universitätskliniken des Tumorzentrums München zusammen. Verkehrsgünstig im Einzugsbereich Münchens, inmitten landschaftlich reizvoller Umgebung gelegen, bietet die Klinik allen gesetzlich oder privat versicherten Patienten die besondere Zuwendung eines privat geführten Hauses. Die Klinik ist auf die Behandlung von gynäkologischen und internistischen Tumorerkrankungen spezialisiert und bietet dazu folgendes Therapiespektrum : - Früherkennung: www.onkocheck.de - Diagnostik / Zweite Meinung - Medikamentöse Therapien wie Chemo-, Immun-, Hormon- und Antikörpertherapie - Strahlentherapie - Regionale Tiefenhyperthermie - Kombinationsbehandlungen aus Hyperthermie, Chemo- und Strahlentherapie - Schmerztherapie - Palliativmedizin - Medizinische Rehabilitation - Psychoonkologie.
Klinik Dr. Franz Dengler
Stand: Halle 5 Stand E19

      
Internet: http://www.dengler.de
Ort: Baden-Baden
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Schon die Römer nutzten die Baden-Badener Thermalquellen zur Behandlung von Erkrankungen. Daher ist die Klinik Dr. Franz Dengler der ideale Ort zum Regenerieren Ihrer Gesundheit, denn in unserem Bad bewegen Sie sich im original Baden-Badener Thermalwasser. Unsere Schwerpunkte sind Orthopädie, Psychosomatik - Schmerztherapie und Innere Medizin, in den Bereichen Prävention, Rehabilitation und Anschlussheilbehandlung. Außerdem bieten wir Ihnen ganz privat individuelle Gesundheitsprogramme. Unsere Fachärzte und das Klinikteam werden kompetent und freundlich Ihren Aufenthalt begleiten. Ergänzend zu den wirkungsvollen Therapien tragen die schöne Umgebung und die kulturellen Angebote der Stadt zum Heilungsprozess bei.
Lympho Opt GmbH Fachklinik und Therapiezentrum
Stand: Halle 5 Stand E21

      
Internet: http://www.lympho-opt.de/
Ort: Pommelsbrunn- Hohenstadt
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Die Lympho Opt-Fachklinik in Pommelsbrunn-Hohenstadt am Fuße der "Fränkischen Schweiz" ist spezialisiert auf die Behandlung von Lymphödemen und gehört zu den wenigen Spezialkliniken weltweit auf diesem Gebiet. Seit 1992 werden hier erfolgreich Lympherkrankungen behandelt. Die Fachklinik ist eine private Krankenanstalt nach § 30 GWO (Gewerbeordnung). Sie hat einen Versorgungsvertrag mit den gesetzlichen Krankenkassen nach § 111 SozialGesetzBuch V (SGB V), d.h. dass die Patienten zur stationären Rehabilitationsmaßnahme aufgenommen werden. Mit der LandesVersicherungsAnstalt (LVA) Mittel- und Oberfranken sowie bundesweit den AllgemeinenOrtsKrankenkassen (AOK) sowie LandesKrankenKassen (LKK) und Landes Alter- Krankenkassen (LAK) hat die Lympho Opt Klinik Fallpauschalen vereinbart. Bei den Privatkrankenkassen gilt die Lympho Opt-Klinik als gemischte Krankenanstalt, das bedeutet: Jeder Privatkrankenversicherte kann mit einer Einweisung des Arztes, die vorher von der Krankenkasse genehmigt worden ist, in der Lympho Opt-Fachklinik stationär aufgenommen werden oder zu einer Sanatoriumsbehandlung kommen.
LYMPHOLOGICUM Lymphnetz Augsburg 2011 licca Klinik - Fachklinik für ästhetisch- operative Dermatologie und Chirurgie.
Stand: Halle 5 Stand E21

      
Internet: http://www.licca.de/
Ort: Augsburg
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Dr. Popp ist Facharzt für Dermatologie mit eigener Praxis in Augsburg. Im Januar 2000 hat er die Licca Klinik eröffnet. Die licca ist eine kleine, moderne Privatklinik die sich darauf spezialisiert hat, die Wünsche nach Schönheit und Wohlbefinden auf hohem Niveau zu realisieren. Die Licca Klinik zählt zu den wenigen Kliniken, in der sich ästhetisch-plastische Chirurgie und dermatologische sowie lymphologische Fachkompetenz ergänzen. Das Ziel der Schönheitsoperationen ist ein natürlich wirkendes Resultat bei hoher medizinischer Qualität. Neben der Schönheit steht vor allem die Gesundheit im Vordergrund. Dr. Popp ist ein international gefragter Referent auf den Gebieten der Dermatologie, Lymphologie und Liposuction (Fettabsaugung). Seit April 2010 ist er 1. Vorsitzender des Lymphologicum. Deutsches Netzwerk Lymphologie e.V.
LYMPHOLOGICUM Lymphnetz Augsburg 2011 medi GmbH & Co KG
Stand: Halle 5 Stand E21

      
Internet: http://www.medi.de/
Ort: Bayreuth
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Vom Drei-Mann-Betrieb zum "Global Player" - medi - eine Marke für die ganze Welt! Was vor über 50 Jahren als 3-Mann-Betrieb begann, ist heute zu einem der führenden Hersteller medizinischer Hilfsmittel herangewachsen. Dank innovativer Produkte und zukunftsweisender Konzepte leistet medi Tag für Tag einen maßgeblichen Beitrag zum Therapieerfolg der Patienten in über 90 Ländern der Welt. Die Leistungspalette des Unternehmens aus Franken, mit Stammsitz in Bayreuth, reicht von medizinischen Kompressionsstrümpfen über Bandagen, Strumpfverbänden und Orthesen bis hin zu Thromboseprophylaxestrümpfen und Kompressionsbekleidung. Moderne Beinprothesen ermöglichen ein Plus an Mobilität für beinamputierte Menschen. medi Produkte findet man im medizinischen Fachhandel, in Krankenhäusern und Kliniken, in Arztpraxen und bei Therapeuten. Erst wenn der Anwender das medizinische Hilfsmittel als solches nicht mehr wahrnimmt, sieht sich medi auf dem richtigen Weg, denn: Die Lebensqualität des Menschen steht immer an erster Stelle, ganz nach dem Firmenmotto: medi. ich fühl mich besser.
LYMPHOLOGICUM Lymphnetz Augsburg 2011 Provital Therapiezentrum
Stand: Halle 5 Stand E21

      
Internet: http://www.provital-gersthofen.de
Ort: Gersthofen
Land: Deutschland
Ausstellerinfo:
LYMPHOLOGICUM Lymphnetz Augsburg 2011 Sanitätshaus Drescher+Lung GmbH
Stand: Halle 5 Stand E 21

      
Internet: http://www.drescher-lung.de
Ort: Augsburg
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Seit über 100 Jahren blicken wir auf unsere handwerkliche Tradition zurück. Drescher+Lung bietet Ihnen alles rund um Gesundheit, Prävention, Fitness, moderne Orthopädie-, Rehabilitations- und Medizintechnik. Hochwertige Standardartikel und individuelle Sonderanfertigung garantieren Ihnen eine erstklassige Versorgung. Unser Leistungsspektrum: - SANITÄTSHAUS: In unseren Sanitätshäusern nehmen wir uns Zeit für Sie. Das sensible Wahrnehmen der persönlichen Lebenslage und die fachliche Beratung stehen bei uns im Vordergrund. Unsere Sanitätshäuser finden Sie 4 x in Augsburg und 1 x in Kempten. - MOBILES SANITÄTSHAUS: Wenn Menschen nicht mehr in der Lage sind unsere Sanitätshäuser selbst aufzusuchen, liefert das Gesundheitsmobil auf Bestellung alles, was das Sortiment von Drescher+Lung zur Verfügung stellen kann. - PROTHETIK, ORTHETIK & ORTHOPÄDIE-SCHUHTECHNIK: In unseren eigenen orthopädischen Werkstätten können wir unsere Kunden in den Bereichen Prothetik, Orthopädietechnik und Orthopädieschuhtechnik qualitativ hochwertig und individuell versorgen. - REHA-TEAM: Alles für die Pflege zu Hause: Betten und Zubehör, Alltagshilfen, Rollstühle, Scooter, Gehhilfen und mehr. - CARE TEAM: Diskrete und kompetente Beratung für Stoma- und Wundversorgung sowie bei Fragen zur Ernährung im Alter und bei schweren Erkrankungen. - MEDIZIN-TECHNIK:Drescher+Lung Medizintechnik ist Ihr Komplettanbieter für alle Bereiche Ihrer Praxis.
LYMPHOLOGICUM Lymphnetz Augsburg 2011 Tanja Schäfer Physiotherapie
Stand: Halle 5 Stand E21

      
Internet: http://www.tanja-schaefer.de
Ort: Augsburg
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Frau Schäfer ist seit 1997 als Physiotherapeutin tätig. Bereits 2001 hat Sie die Fortbildung zur Lymphtherapeutin absolviert, und seit dem die Lymphologie in Ihrem Praxisalltag immer mit besonderem Augenmerk behandelt. Seit 2005 arbeitet Frau Schäfer in eigener Praxis in Augsburg und legte 2010 die Prüfung zur Heilpraktikerin ab, um auch dem Interesse an den ganzheitlichen Behandlungen Rechnung tragen zu können. Neben weiteren Aufbaukursen und Fortbildungen in der Lymphologie, die sie zur Weiterentwicklung Ihrer Behandlungen absolvierte, schulte sie auch Pflegepersonal, Praxisassistentinnen, sowie Medizinprodukteberater/innen in den Grundlagen der Manuellen Lymphdrainage und der Kompressionsbandagierung. Das Weiterbildungsinstitut "Lymphologic" hält regelmäßig den vierwöchigen Ausbildungskurs für Lymphdrainage und Kompressionsbandagierung in Augsburg ab. Hier begleitet u .a. Frau Schäfer den Praxistag der Ausbildung und unterstützt als Prüfungsbeisitzerin den Abschluss dieser Kurse. Seit 2008 ist Sie aktives Mitglied im Gründungsteam des Lymphnetzes Augsburg und steht diesem bei der Organisation von Fortbildungen für Therapeuten und Veranstaltungen für Patienten und Ärzte, mit Rat und Tat zur Seite.
LYMPHOLOGICUM Lymphnetz Augsburg 2011
Stand: Halle 5 Stand E21

      
Internet: http://www.lymphologicum.de
Ort: Augsburg
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Nach Verletzungen oder operativen Eingriffen entwickeln sch oft Schwellungen an den betroffenen Körperteilen. In den meisten Fällen gehen diese schnell wieder zurück. Verschwindet das so genannte "Wasser" in den Beinen nicht mehr über Nacht, könnte es sich um ein Lymphödem handeln. Lymphödeme entstehen, wenn das Lymphgefäßsystem im Körper überlastet ist. Man kann sich das Lymphsystem wie ein Abwasserkanalsystem vorstellen. Funktioniert der Abfluss nicht mehr, sammelt sich der "Abfall" und schädigt das Gewebe. Die Haut wird trocken und zeigt Verhärtungen. Schlimmstenfalls kann es sogar zu offenen Stellen kommen. Fast 4 Millionen Menschen in Deutschland leiden unter dem Krankheitsbild des chronischen Lymphödems. Es gibt angeborene Lymphödeme, die erst im Laufe des Lebens z.B. durch Hormonumstellungen in der Pubertät oder Schwangerschaft in Erscheinung treten. In den meisten Fällen handelt es sich aber um die Folgeerscheinung von Verletzungen oder Operationen, wie z.B. bei Brustkrebs. Eine gesicherte Diagnose und konsequente Therapie ermöglichen den Patienten gut mit dem Ödem leben zu können. Die Therapie besteht aus manueller Lymphdrainage mit Kompressionsbandagierung und angepassten Kompressionsstrümpfen. Das Lymphologicum Lymphnetz Augsburg ist ein Zusammenschluss von Leistungserbringern der lymphologischen Versorgungskette. Ziel ist es, dem Patienten eine hohe Diagnose- und Therapiesicherheit zu garantieren. Dafür stärken wir die Zusammenarbeit der verschiedenen Partner (Arzt, Therapeut und Sanitätshaus). Das Lymphnetz Augsburg hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Lebensqualität der Betroffenen zu verbessern. Dies wird durch ständigen Erfahrungsaustausch und Fortbildungen der Leistungserbringer gewährleistet. Darüber hinaus bietet das Lymphnetz regelmäßige Informationsveranstaltungen für Patienten an. Auf der Intersana sind folgende Ansprechpartner der Lymphnetzes Augsburg für Sie da: - Mitarbeiter des Sanitätshauses Drescher + Lung - Lymphtherapeuten des Lymphnetzes - Mitarbeiter der Firma medi.
MBZ-Herrsching Medizinisches Beratungszentrum GmbH & Co. KG
Stand: Halle 5 Stand E20

     
Internet: http://www.mbz-herrsching.de/
Internet: http://www.arthrobonum.de/
Ort: Herrsching am Ammersee
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Das Medizinische Beratungs-Zentrum Herrsching ist ein Unternehmen, das im Bereich der Arthrosebehandlung die Ergebnisse der internationalen Studienlage und die über Jahrzehnte erworbenen Erfahrungen in die Produktion innovativer Produkte umsetzt. Aufgrund des teilweise umfangreichen Nebenwirkungsprofils der üblichen Medikamentenverordnungen im Bereich der Wirbelsäulen- und Gelenkerkrankungen wurde dabei das Hauptaugenmerk auf Naturprodukte mit sehr guter Verträglichkeit gelegt. Das MBZ bietet Arthrose Therapien nach Dr. Dehoust und ernährungs-medizinische Aspekte der Arthrosetherapie. Dank unserer umfassenden Forschung und Studien ist es uns gelungen mit ARTHROBONUM ® (bilanzierte Diät) den Knorpelabbau zu verringern, die Regeneration des Gelenkknorpels zu unterstützen und damit die Schmerzen bei Arthrose-Erkrankungen zu minimieren.?Über unsere Informationshotline (Telefon +49 (0)8152-993745) können Sie Informationen und Hilfe zum Thema Arthrose, Knorpelschäden und Gelenkerkrankungen erhalten und sich über die aktuelle Studienlage zur ernährungsmedizinischen Seite der Arthrosetherapie informieren. ARTHROBUM ® - ist ein hochwertiges Naturpräparat, das in Form einer gezielten, bilanzierten Diät den Knorpelaufbau fördert. Es enthält alle Stoffe, die zur Erhaltung und Regeneration des Knorpels nötig sind: *Glucosamin *Chondroitinsulfat *L-Methionin *L-Cystein *Mangan. Durch seine ausgewogene, wissenschaftlich dokumentierte Zusammensetzung wirken die verschiedenen Substanzen nachhaltig und ganzheitlich. Natürliche Inhaltsstoffe höchster Reinheit, sowie eine Zusammensetzung bioaktiver Schwefelspender machen ARTHROBONUM ® nicht nur einmalig, sondern erfüllen damit erst die notwendigen Voraussetzungen, in der Kombination der Inhaltsstoffe bereits vorgeschädigte bzw. besonders belastete Gelenkknorpel zu regenerieren. Damit wird nicht nur die benötigte "Stoßdämpfer-Eigenschaft" erhalten, sondern auch gleichzeitig der Gelenkstoffwechsel, sowie die Bindegewebsregeneration effektiv unterstützt. Selbstverständlich ist ARTHROBONUM ® auch Allergiker - geeignet, da es frei ist von Lactose, Gluten, Konservierungsstoffen sowie Geschmacks- und Geruchsstoffen. Die Kapselhülle besteht zudem aus natürlicher Pflanzenfaser. ARTHROBONUM ® ist Ihre Chance auf ein mobiles, schmerzfreies Leben bis ins hohe Alter - nutzen Sie es!
medaktiv reha gmbh Therapie-Zentrum Süd
Stand: Halle 5 Stand B10

      
Internet: http://www.med-aktiv.de/
Ort: Augsburg
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Tagsüber Reha - abends zu Hause! medaktiv ist ein ambulantes Reha-Zentrum in Augsburg, das die Abteilungen Orthopädie und Psychosomatik unter einem Dach vereint. Durch das interdisziplinär zusammenarbeitende Team verschiedenster Bereiche, wie Ärzten, Psychologen, Physiotherapeuten, Masseuren, Sportlehrern, Sozialpädagogen und Ernährungsberatern und einer Erfahrung von mehr als 20 Jahren, ist bei medaktiv eine ganzheitlich orientierte Therapie gewährleistet. Ob nach einem Krankenhausaufenthalt, ob bei chronischen Erkrankungen oder aufgrund belastender Erlebnisse, bei medaktiv können Sie Ihre Reha wohnortnah durchführen. Diese kann durch den Haus-, Werks- oder Facharzt beantragt werden. Weitere Abteilungen im medaktiv sind unser Hausbesuchsteam, das Sie bei entsprechendem Bedarf in ihren eigenen vier Wänden therapiert, unser Kinder-Zentrum - welches sich auf Säuglinge und Kinder von 0 - 18 Jahren spezialisiert hat, unser Neuro-Zentrum für Patienten nach Schlaganfall oder mit anderen neurologischen Störungen und die Abteilungen für Logopädie und Ergotherapie. Eine Zweigstelle von medaktiv befindet sich am Kobelweg, im Westen von Augsburg. Besuchen Sie unseren Stand und lassen Sie sich dort beraten oder kostenlos Ihre Wirbelsäule vermessen.
Medis Vitalis Klinik
Stand: Halle 5 Stand L7

      
Internet: http://www.medisvitalis.de
Ort: Bad Kissingen
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Die Medis Vitalis Klinik ist eine Rehabilitationsklinik für Innere Medizin, Onkologie Orthopädie, Rheumatologie, Prävention und Deutsches Fibromyalgie Zentrum. Die Klinik liegt inmitten eines großen, herrlichen Parks mit 35.000 m² Fläche. In ruhiger entspannter Lage bietet sich ein kolossaler Panoramablick über Bad Kissingen. Das ausgeglichene Mittelgebirgsklima der landschaftlich reizvollen Rhön verbindet sich mit gepflegter Gastlichkeit - der ideale Rahmen für Ihre Gesundung und Ihr Wohlbefinden. Die körperliche und geistige Gesundheit ist das A und O unseres Lebens. Rund um diese Fragen bewegt sich das Angebot der Medis Vitalis Klinik. Die Bereiche Orthopädie, Onkologie und Psychosomatik bilden den Grundpfeiler der Klinik. Der Bereich der Gesundheitsreisen nimmt an Bedeutung zu. Hier reicht das Angebot über die offene Badekur und einem Gesundheits-Checkup bis zur Schulung mittels zahlreicher Präventionsmodule. Die medizinische Abteilung der Klinik ist zudem auf die Krankheitsbilder Fibromyalgie und Diabetes spezialisiert. Die Klinik verfügt über 170 Betten, Sauna, Schwimmbad und für sportlich ambitionierte Patienten ausreichende Bewegungsräume. An unserem Stand können Sie unverbindlich und unter professioneller Anleitung Ihren Blutzucker oder Blutdruck messen lassen.
MON-MED Ranjin Chimgee Praxis für tibetische Medizin
Stand: Halle 5/HF Stand M3

      
Internet: http://www.tibetmedicine.eu
Ort: Lodz
Land: Polen
Ausstellerinfo: Tibetische Medizin, Iridologie, Pulsdiagnose. Dr. Ranjin Chimgee hat Heilkunstgeheimnisse in Tibet kennen gelernt und setzt sich zum Ziel, nicht nur allein die Linderung der Krankheitsfolgen, sondern versucht auch die Krankheitsursache festzustellen und die richtige Behandlung (z.B. bei Hilfe der tibetischen Kraeuter) zu empfehlen. Die Diagnose wird auf der Basis der Untersuchung des Pulses und Iris des Auges des Patienten festgestellt. WIR BEHANDELN: - Erkrankungen der Wirbelsaeule, Diskopathie, Paralyse, Ischias, Steifheit des Nackens - Krankheiten des Blutkreislaufes, Hypertonie, Streß, Schlaflosigkeit, Neurosen, Depressionen - Migraene- und Kopfschmerzen, die Schilddruese - Erkrankungen des Verdauungskanals, Geschwuere des Magens und des Zwoelffingerdarmes, Haemorrhoiden - Lungenerkrankungen, Erkaeltung, Angina, Asthma, Bronchitis - Hautkrankheiten und Allergien - Krankheiten der Nieren, der Harnwege, der Vorsteherdruesen, Nierensteine, Nachturinieren bei Kindern - Frauenkrankheiten, Krankheiten der Leber und der Gallenblase, Zuckerkrankheit - ueble Gewohnheiten (Rauchen, Alkohol) - Abmagerungskur mittels Akupunktur.
MOSER-KLINIK Augsburg Privatkliniken für Ästhetische und Plastische Chirurgie HAMBURG - BONN - AUGSBURG - WIEN
Stand: Halle 5 Stand D19

      
Internet: http://www.moser-kliniken.de
Ort: Augsburg
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Moser-Kliniken: Mit Spezialisten zur Schönheit. Die Moser-Kliniken mit vier staatlich konzessionierten Kliniken in Wien, Augsburg, Bonn und Hamburg, verfügen über 25 Jahre Erfahrung und internationaler Vernetzung von Europa über USA bis Brasilien. Die international renommierten Fachärzte für Plastische Chirurgie, mit der Erfahrung von vielen Tausend durchgeführten Behandlungen in allen Bereichen, sorgen für die exzellente Behandlungsqualität in den Moser-Kliniken.
MykoTroph AG Institut für Ernährungs- und Pilzheilkunde
Stand: Halle 5/HF Stand K17

      
Internet: http://www.mykotroph.de
Ort: Limeshain
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Ernährungsheilkunde: Gesunderhaltung durch Gesund Essen -Asiatische Heilpilze - Ergänzung mangelhafter Ernährung, Linderung u. Heilung zahlreicher Erkrankungen = Mykotherapie.
Nachsorge Zentrum Augsburg
Stand: Halle 5 Stand L11

      
Internet: http://www.nachsorge-zentrum-augsburg.de
Ort: Augsburg
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Jährlich erleiden eine Vielzahl von Menschen in Deutschland durch Schlaganfälle, Hirnblutungen, Unfälle etc. eine schwere Hirnschädigung. Ein Teil dieser Patienten muss nach Durchlaufen der klinischen Rehabilitation mit vielfältigen Beeinträchtigungen und Behinderungen nach Hause entlassen werden. Das Nachsorge Zentrum Augsburg ist eines von deutschlandweit zwei Einrichtungen, in der diese Patienten noch einmal intensive Therapie im stationären Rahmen erhalten, die es ihnen ermöglicht, trotz der Schwere der Schädigung wieder ein weitgehend eigenständiges Leben zu Hause zu führen sowie einer beruflichen Tätigkeit oder Ausbildung nachzugehen. Darüber hinaus betreibt das Nachsorge Zentrum Augsburg ein ambulantes Therapiezentrum mit den Praxen Physiotherapie, Ergotherapie und Logopädie, in dem Sie sich auf Rezeptbasis von spezialisierten Therapeuten behandeln lassen können und die bei Bedarf auch zu Ihnen nach Hause kommen. Für Menschen, die dauerhaft auf Betreuung angewiesen sind, bietet das Nachsorge Zentrum Augsburg Wohnplätze sowie ambulante Betreuung für Menschen mit einer erworbenen Hirnverletzung an. Beim Besuch unseres Standes haben Sie die Möglichkeit, eine kostenlose Testung ihrer Fahrtauglichkeit nach Hirnverletzung vorzunehmen.
Praxisklinik für Zahnheilkunde Dres. Bayer, Kistler, Elbertzhagen & Kollegen
Stand: Halle 5 Stand D18

     
Internet: http://www.implantate-landsberg.de
Ort: Landsberg
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Wir begrüßen Sie herzlich an unserem Stand der "Praxis für Zahnheilkunde in Landsberg am Lech". Mit dem Ruf der Praxis wuchs auch das Team kontinuierlich, so dass Ihnen heute ein Spezialistenteam aus 7 Zahnärzten und 50 Mitarbeitern Zahnmedizin auf höchstem Niveau bieten kann. Und dies an 6 Tagen die Woche. Mit 30 Jahren Berufserfahrung beschäftigt sich unsere Praxis schwerpunktmäßig mit der Implantologie. Unsere Zahnärzte sind zertifiziert und sowohl national als auch international als Referenten tätig. Dr. G. Bayer ist zudem seit 2009 Präsident der Deutschen Gesellschaft für Implantologie. Bei uns sind sie nicht nur "Patient", sondern unser "Gast". Lernen Sie Zahngesundheit und Ästhetik von einer ganz neuen, entspannteren Seite kennen. Wir möchten dass Sie sich bei uns wohlfühlen, dass sich jede Anspannung bei einem freundlichen Gespräch und in einem angenehmen Ambiente einfach löst. Wir verfügen über modernste Behandlungs- und Diagnostikverfahren wie die 3 D Röntgendiagnostik und Planung (DVT, strahlungsarm), Labordiagnostik zur Materialverträglichkeit, Management schwieriger Knochensituationen, Laser, photoaktivierte Desinfektion, OP Mikroskop, Ästhetische Kieferorthopädie (Invisalign), Narkose, Dämmerschlaf, Schnarchtherapie, Kinderbehandlung usw. Unser gemeinsamer Maßstab ist einfach: In jedem Fall für Sie die optimale Lösung zu finden. Und weniger erwarten Sie als Patient sicher auch nicht. Unsere fachliche Leistung wird ergänzt durch eine hochwertige technische Ausstattung und durch ein eingespieltes Team von Mitarbeitern, das durch regelmäßige Fortbildungen immer auf dem aktuellen Wissensstand ist. Qualität schafft Vertrauen: Über 50 Zahnärzte aus dem Umfeld überweisen Patienten für spezielle Versorgungen an uns weiter.
St. Vinzenz Klinik und Rehaklinik St. Vinzenz Pfronten im Allgäu
Stand: Halle 5 Stand G10

     
Internet: http://www.vinzenz-klinik.de
Ort: Pfronten
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Die St. Vinzenz-Klinik Pfronten im Allgäu ist eine Akutklinik in privater Trägerschaft mit den Schwerpunkten der orthopädischen Chirurgie und der Inneren Medizin. Überregional bekannt ist die Orthopädische Chirurgie der St. Vinzenz Klinik, besonders für Operationen an den Schulter- und Ellenbogengelenken aber auch für Eingriffe am Knie. Die Innere Medizin behandelt ein breites Spektrum internistischer Erkrankungen. Spezialisiert sind die Ärzte auf Herz-Kreislauf-Erkrankungen und den Margen-Darm-Trakt. Mit Hilfe modernster medizinischer Geräte gewährleistet die St. Vinzenz-Klinik eine sehr präzise Diagnostik und eine optimale Behandlung. Die auf dem gleichen Gelände gelegene Rehaklinik St. Vinzenz bietet eine hervorragende medizinische Betreuung und ein breites Spektrum an Reha-Maßnahmen. Eine eigene geriatrische Abteilung rundet das Angebot ab. Die Zusammenarbeit von Akut- und Rehaklinik bietet große Vorteile für unsere Patienten, insbesondere zusätzliche Therapiemöglichkeiten, die Behandlung "aus einer Hand" und kurze Wege.
The FOOT TRAINER
Stand: Halle 5 Stand E16

      
Internet: http://www.thefoottrainer.de
Ort: Starnberg
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Unsere Füße tragen uns unser ganzes Leben lang, dennoch haben sehr wenige Menschen gesunde Füße. Nur ein kleiner Prozentsatz der Bevölkerung wird mit Fußproblemen geboren, aber drei von vier Menschen haben im Laufe Ihres Lebens ernsthafte Sorgen damit. Aus Vernachlässigung und Mangel an sorgfältiger Pflege - einschließlich krankmachender Schuhe - entstehen die Leiden. Füße spiegeln das allgemeine Wohlbefinden wider. Arthritis, Diabetes, Nerven- und Zirkulationsunregelmäßigkeiten können die Anfangssymptome in den Füßen haben - Fußbeschwerden können die ersten Anzeichen ernsterer medizinischer Probleme sein. The FOOT TRAINER fängt mit den Ursachen an und nicht mit den Symptomen. Über die Feststellung von fußbedingten Körperasymetrien und einer Fuß-, Geh- und Laufanalysierung bis hin zur Anpassung und Empfehlung von Sohlen und Schuhen für den Freizeit-, Sport- und Profisportbereich wird mehr Leistung durch Fuß- und Schuhtuning erreicht. Sehr wichtig ist das Training zum bewussten Umgang mit den eigenen Füßen und mit der eigenen Bewegung. Das Fußanalysesystem von Boot Doc begeistert auf der ganzen Linie, nutzt es doch eine neuartige Technik, die es möglich macht, in der Diagnose einer möglichen Fehlstellung voll und ganz auf die Verwendung von Röntgenstrahlen zu verzichten.
Veda-Vital Vasantha Kuruneru
Stand: Halle 5 Stand B8

      
Internet: http://www.veda-vital.org
Ort: Schelklingen
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Herr Vasantha M. Kuruneru ist ayurvedischer Arzt und hat in seiner Heimat Sri Lanka und in den Niederlanden beim Institut EISRA (European Institute for Scientific Research of Ayurveda) eine mehrjährige intensive Ausbildung in Ayurveda durchlaufen. In Deutschland absolvierte er ein naturwissenschaftliches Studium (Pharmazie und Spezialpharmakologie).Darüber hinaus hat er eine Heilpraktikerausbildung und eine Ausbildung in Aromatherapie. Durch seine langjährige Tätigkeit in naturheilkundlichen Kliniken in Deutschland in Zusammenarbeit mit Schulmedizinern hat er einen großen therapeutischen Erfahrungsschatz. An ayurvedischer Forschung und Entwicklung ist er durch die enge Zusammenarbeit mit Ayurveda - Universitäten in Sri Lanka beteiligt. Er ist Mitglied in Deutschlands größtem ayurvedischen Verband: VEAT (Verband Europäischer Ayurveda Therapeuten).
Vitalinsel
Stand: Halle 5 Stand C12

     
Internet: http://www.vitalaerzte.com
Internet: http://www.vitalinsel.com
Ort: Diedorf
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Die Vitalinsel bietet ihren Kunden verschiedene hochwertige Gesundheits-und Präventionsangebote mit persönlicher Betreuung an. Hierbei ist es uns besonders wichtig, dass alle Konzepte individuell gestaltet und praktisch im Alltag umsetzbar sind. Zum Beispiel Galileo Training für alle, die in kurzer Zeit ohne schwitzen ein wissenschaftlich fundiertes Spezialtraining durchführen wollen für Wirbelsäulen-, Gelenk-und Fußprobleme, Beckenbodenschwäche, zum Knochenaufbau, Nach Schlaganfall, für Diabetiker zur Unterstützung, aber auch für aktive Sportler zum Muskelaufbau. Ärztlich betreute Basenfasten-und Heilfastenkurse. Pulsierende Magnetfeldanwendung: Energetisieren und Akku voll tanken mit Farblichtanwendungen und ionisiertem Sauerstoff. Längerfristige Ausleihe und Vertrieb sowie Betreuung hochwertiger pulsierende Magnetfeldsysteme. Vitalitätsmanagement. Cellulitebandlung mit Endermologie.
Waldhausklinik
Stand: Halle 5 Stand L10

      
Internet: http://www.waldhausklinik.de
Ort: Stadtbergen-Deuringen
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Die Waldhausklinik Deuringen ist eine Akutklinik für Innere Krankheiten und liegt im Naturpark Westliche Wälder. Ihre Schwerpunktgebiete sind: -Multimodale Schmerztherapie bei Schmerzzuständen der Wirbelsäule und Gelenken (Arthrosen, Spondylosen, Bandscheibenschäden, Osteoporosen, Radikulopathie, Lumboischalgie) -Klassische Naturheilkunde und Homöopathie -Rheumatologische Komplexbehandlung und Schmerztherapie bei Erkrankungen aus dem Rheumatischen Formenkreis (Chronische Polyarthritis, Fibromyalgie, Morbus Bechterew, Polymyalgia Rheumatika) -Krebstherapie (Chemotherapie, Lokoregionale Hyperthermie, ergänzende biologische Krebstherapie) -Endokrine, Ernährungs- und Stoffwechselerkrankungen einschließlich schwere Darmerkrankungen (Diabetes mellitus Typ I und II, entzündliche Darmerkrankungen) - Multimodale Schmerztherapie bei Krankheiten und Störungen des Nervensystems (Migräne, Kopfschmerz, Neuralgien) - Herz- Kreislauferkrankungen (Herzinsuffizienz, Herz- und Nierenerkrankungen) - Komplexbehandlung bei Morbus Parkinson - Atemwegserkrankungen (chronisch obstruktive Lungenerkrankungen, Pneumonien). Die Waldhausklinik Deuringen versorgt Patienten aus dem ganzen Bundesgebiet und hat Verträge mit allen Krankenkassen. Durch Ihren integrativen Therapieansatz wird die Hauptdiagnose des Patienten nicht isoliert von den Nebenerkrankungen gesehen, sondern diese im Sinne eines ganzheitlichen Therapieansatzes mitbehandelt.
well gesundheitsinstitut
Stand: Halle 5 Stand C22

      
Internet: http://www.well-gesundheitsinstitut.de
Ort: Augsburg
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Ob Faltenbehandlungen, Laserbehandlungen störender Hautveränderungen, Gewebestraffung an Gesicht und Körper, Fett-Weg-Spritze oder Ernährungsberatung basierend auf individueller Blutanalyse - das Well Gesundheitsinstitut in Augsburg-Göggingen präsentiert modernste Verfahren und Techniken rund um medizinische Kosmetik und Ästhetik. Ein Behandlungsschwerpunkt des Instituts ist die Langzeithaarentfernung mit Laser und IPL-Systemen - individuell abgestimmt auf Haut- und Haartyp und unter ärztlicher Beratung. Well bietet ein Behandlungsspektrum mit dermatologischer Fachberatung an. Dr. med. Thomas Titzmann und Dr. med. Christiane Hilmer übernehmen den medizinischen Part der ästhetisch-dermatologischen Fachbetreuung und Behandlung. NEU im Angebot: Permanent Make Up. Rund um das Thema Gesundheit gibt noch mehr zu entdecken im Well Gesundheitsinstitut, auch an das GESUNDE SITZEN wird gedacht: Well stellt den dynamischen Aktiv Sitz Swopper vor - den weltweit einzigen dreidimensional beweglichen Gesundheitsstuhl. In vielen flotten Farben und Designs. Well Gesundheitsinstitut, Carolin Merk, Klausenberg 16, 86199 Augsburg, fon: 0821/9988207.
Zentrum für Naturheilkunde Augsburg
Stand: Halle 5 Stand L5

      
Internet: http://www.erikboehm.de/
Ort: Augsburg
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Das Zentrum für Naturheilkunde wird geleitet von Erik Boehm, der seit 1995 als Osteopath und Heilpraktiker in Augsburg und Hamburg tätig ist. Neben seiner Praxis leitet er als Dozent des Fachverbands Deutscher Heilpraktiker seit 1998 Seminare im Bereich der Osteopathie und betreut Leistungssportler. In unserer Praxis können verschiedene Therapien in Anspruch genommen werden, von Osteopathie, Akupunktur, Homöopathie, Sauerstofftherapie, klassische Naturheilverfahren, Austestung/Ausleitung von Schwermetallen und Amalgam mittels Elektro-Akupunktur nach Dr. Voll bis hin zur Systemischen Familienaufstellung. Vorrangiges Ziel ist herauszufinden was den Menschen als ganzheitliches Wesen darstellt und welche Bedürfnisse der Einzelne hat.
Nach oben scrollen