Neuigkeiten
Startseite » Themen / Aussteller 2010

Mobilität und Sicherheit im Alter

  • Infos
  • Aussteller
Mobilität und Sicherheit im Alter

Wohnformen im Alter

Informieren Sie sich über Betreutes Wohnen, mobile und stationäre Pflege, individuelle Seniorenresidenzen, barrierefreies Wohnen und Hilfsmittel für den Alltag.

Highlight: MODIS - Mobilitätsdienste für Senioren

Vergangenes Jahr wurde erstmals "MODIS" (Mobilitätsdienste für Senioren) vorgestellt: das weltweit erste ortungs- und kommunikationsgestützte mobile Assistenzsystem zur Erhöhung der persönlichen Sicherheit.

2010 können Sie sich über aktuelle Entwicklungen informieren -

Ein absolutes "Muss" für Pflege- und Rettungsdienste, Krankenhausleitungen und Betreuungsdienste!

Mehr Infos hierzu folgen in Kürze!

Intersana - Die führende Gesundheitsmesse für Menschen jeden Alters!
CASA REHA Seniorenpflegeheim »Am Klostergarten«
Stand: Halle 5 Stand C10

Internet: http://www.casa-reha.de
Internet: http://www.pflegeheim-klostergarten.de
Ort: Oberschweinbach
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Willkommen im CASA REHA Seniorenpflegeheim »Am Klostergarten«. Das Haus wurde 2008 eröffnet und bietet 137 Bewohnern einen Platz zum Wohlfühlen. Es gibt 101 helle Einzel- und 18 Doppelzimmer, allesamt mit eigenem Bad und WC und gemütlich eingerichtet. Von vielen Zimmern hat man einen herrlichen Blick auf den Garten. Besonders dort im Grünen gibt es ruhige Ecken um sich zurückzuziehen. Zum Beispiel an die duftenden Kräuterbeete oder an den kleinen Brunnen. Denn auf Privatsphäre legen wir genauso viel Wert wie auf ein buntes Programm an Unterhaltung und Aktivitäten. Was wir im Detail tun, damit sich unsere Bewohner in guten Händen fühlen, erfahren Sie auf der Intersana. Oder noch besser: Wenn Sie uns persönlich besuchen.
CASA REHA Seniorenpflegeheim - Am Schäfflerbach
Stand: Halle 5 Stand C10

Internet: http://www.casa-reha.de
Internet: http://www.casa-reha.de/schaefflerbach
Ort: Augsburg
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Willkommen an einem Ort, an dem man sich wohl fühlt. Wo es Roggenbrötchen, Tageblatt, Milchkaffee oder Tee zum Frühstück gibt. Und sonntags ein Sieben-Minuten-Ei. Wo die eigenen vier Wände Platz für die Plattensammlung und Privatsphäre bieten. Und man sich auf Malkurs und Kochgruppe freut. Wo Menschen für einen da sind. Nicht nur im Notfall. Das alles ist CASA REHA: Mit 52 Häusern in ganz Deutschland sind wir auf die professionelle Pflege von Senioren und Behinderten spezialisiert. Dabei stehen die Bewohner und ihre Wünsche im Mittelpunkt. Ratgeber Pflegebedürftigkeit: Was ist, wenn...? Die wichtigsten Fragen und Antworten rund ums Thema »Pflegebedürftigkeit«. Von Mensch zu Mensch - diesen Leitsatz setzen alle Mitarbeiter täglich liebevoll in die Tat um. Lernen Sie CASA REHA näher kennen. Erfahren Sie mehr über unser Unternehmen und unsere Häuser. Und lesen Sie, warum sich unsere Bewohner bei uns in guten Händen fühlen.
CASA REHA Seniorenpflegeheim - Am Giesinger Bahnhof
Stand: Halle 5 Stand C10

Internet: http://www.casa-reha.de/giesinger-bahnhof
Ort: München
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Willkommen im CASA REHA Seniorenpflegeheim »Am Giesinger Bahnhof«. Der Springbrunnen plätschert munter, die Blumenbeete grüßen mit ihrer bunten Pracht und die gemütlichen Bänke laden ein, den ersten Eindruck noch etwas wirken zu lassen. Schon vor dem Eingang bemerkt man die vielen liebevollen Details, die CASA REHA »Am Giesinger Bahnhof« zu einem ganz besonderen Ort machen. Das Haus wurde 2008 eröffnet und bietet 175 Bewohnern einen Platz zum Wohlfühlen. Es gibt 137 helle Einzel- und 19 Doppelzimmer - allesamt mit eigenem Bad und WC und gemütlich eingerichtet. Von allen Zimmern aus sind es nur wenige Schritte bis zur schön angelegten Dachterrasse. Besonders dort an der frischen Luft gibt es ruhige Plätze, um sich zurückzuziehen. Zum Beispiel an eines der herrlichen Blumenbeete. Zusammen sein ist wichtig. »Gemeinsam statt einsam.« Heimleiterin Monika Schaumburg weiß, wie wichtig gemeinsame Erlebnisse sind. Denn auf Privatsphäre legen wir genauso viel Wert wie auf ein buntes Programm an Unterhaltung und Aktivitäten. Was wir im Detail tun, damit sich unsere Bewohner in guten Händen fühlen, erfahren Sie auf diesen Seiten. Oder noch besser: Wenn Sie uns persönlich besuchen!
Deutsche Rentenversicherung Schwaben
Stand: Halle 5 Stand F10

Internet: http://www.deutsche-rentenversicherung-schwaben.de/
Ort: Augsburg
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Die Deutsche Rentenversicherung Schwaben in Augsburg ist regionaler Leistungsträger der gesetzlichen Rentenversicherung und darüber hinaus Ansprechpartner in allen Fragen der Altersvorsorge. Die Deutsche Rentenversicherung (ehemals LVA) Schwaben betreut rund 400.000 Aktiv- Versicherte und 590.000 Rentner. Medizinische und berufliche Rehabilitation ist ein wichtiger Bestandteil unseres Leistungsangebotes. Auf der Intersana 2010 stellen sich unsere FÜNF EIGENEN KLINIKEN vor. Ärzte und Therapeuten geben Gesundheitstipps. Verwaltungsexperten der Gemeinsamen Reha-Servicestelle bei der Deutschen Rentenversicherung Schwaben geben Auskunft in allen Rehafragen.
emporia Telecom Produktions- und Vertriebs GesmbH & CoKG
Stand: Halle 5 Stand J17

Internet: http://www.emporia.at
Ort: Linz
Land: Österreich
Ausstellerinfo: Altersgerechte Mobile Kommunikation.
Happy-life Vermittlungsagentur
Stand: Halle 5 Stand A5

Internet: http://www.happy-life.de
Ort: Memmingen
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Wir bieten Ihnen bezahlbare Leistungen mit ausgebildetem Personal im Bereich Häusliche Pflege und Betreuung - rund -um -die Uhr. Ihren Eltern bleibt das Heim erspart und Ihnen ein schlechtes Gewissen. Der Haushalt, der Garten und die Haustiere werden ebenfalls versorgt. Unser Personal arbeitet ausschließlich legal.
KompetenzNetz Demenz
Stand: Halle 5 Stand C2

Internet: http://www.sic-augsburg.de
Internet: http://www.mit-alzheimer-leben.de
Ort: Augsburg
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: "Wie kommen die Schuhe in den Kühlschrank?" lautet das Motto des KompetenzNetz Demenz, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Bürgerinnen und Bürger in Augsburg an das Thema "Demenz" heranzuführen. Unser Konzept basiert auf drei Bausteinen: den Demenzpaten, der Wohnungswirtschaft und der Öffentlichkeitsarbeit. Die ehrenamtlich engagierten Demenzpaten sind in ihren Stadtteilen unterwegs und stehen in direktem Kontakt mit vielen Menschen in ihren Gemeinden, Vereinen oder ihrer Nachbarschaft. Sie informieren über das Thema "Demenz" und nennen bei Bedarf professionelle Beratungs- und Hilfsangebote in Augsburg. Eines ihrer Ziele ist es die Angst im Umgang mit Betroffenen zu nehmen und Vorurteile abzubauen. "Wie stellt man das Thema 'Demenz' in das Interesse der Gesellschaft?" mit dieser Fragestellung setzt sich der Baustein Öffentlichkeitsarbeit auseinander. Mit unterschiedlichen Veranstaltungen möchten wir Menschen erreichen, die sonst kaum mit diesem Thema in Berührung kommen. Der Baustein Wohnungswirtschaft setzt bei der Nachbarschaft an. Mein Nachbar verhält sich in letzter Zeit komisch. Hat er vielleicht Demenz? Was kann ich tun? Hier wird momentan eine Broschüre entwickelt, die viele dieser Fragen beantwortet und auch noch einmal dazu ermutigt sich aktiv in die Nachbarschaft einzubringen. Das KompetenzNetz Demenz ist ein Modellprojekt, das vom Bayerischen Sozialministerium sowie der Stadt Augsburg und der Arbeitsgemeinschaft der Pflegekassenverbände in Bayern gefördert wird. Die Trägerschaft dieses Projektes liegt bei Social Invest Consult, einer gemeinnützigen Gesellschaft für Forschung, Beratung, Organisationsentwicklung und Sozialmanagement mbH, die bereits einige Projekte im Gesundheitswesen und Altenhilfebereich erfolgreich durchgeführt hat.Die Augsburger Alzheimer-Kampagne 2006 wird seit April 2007 mit dem Modellprojekt KompetenzNetz Demenz - Integration der Bevölkerungsgruppe demenzkranker Menschen und ihrer Angehörigen in Augsburg fortgesetzt. Wir laden Alle herzlich ein, sich über das Projekt zu informieren und im Rahmen des bürgerschaftlichen Engagements mitzuarbeiten.
Kursana Domizil Bobingen
Stand: Halle 5 Stand C8

Internet: http://www.kursana.de/bobingen/
Ort: Bobingen
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Kursana - Ein sicheres Zuhause für Senioren! Die Domizile und Residenzen von Kursana vereinen diese Ansprüche unter einem Dach. Hier treffen Sie auf Menschen, die über Gespür verfügen. Als führender privater Dienstleister im Bereich der Seniorenbetreuung bieten wir an 108 Standorten unseren Bewohnern ein sicheres, warmes und komfortables Zuhause. Seit 25 Jahren sind wir bekannt für qualitativ hochwertige Pflege-, Betreuungs- und Serviceangebote. Kursana Domizil Bobingen - Haus Elias. Die erstmals vor rund tausend Jahren erwähnte heutige Stadt Bobingen liegt im südlichen Teil des Landkreises Augsburg und zählt zu den Naherholungsgebieten des Augsburger Raumes. Das Kursana Domizil Bobingen, Haus Elias, liegt am Stadtrand in Nachbarschaft zum Frei- und Hallenbad und einer Schrebergartenkolonie. Die verkehrsberuhigte Lage lädt zu Spaziergängen ein. Über den angrenzenden Stadtpark, in dem sich auch ein Minigolfplatz befindet, erreichen Sie in wenigen Minuten das Zentrum mit zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten. Die Anbindung an die Nahverkehrsverbindungen ist gut.
Kursana Domizil Schrobenhausen
Stand: Halle 5 Stand C8

Internet: http://www.kursana.de
Ort: Schrobenhausen
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Kursana - Ein sicheres Zuhause für Senioren! Kursana Domizil Schrobenhausen - Haus Nikolaus. Lebensqualität und Lebensfreude spielen im Kursana Domizil eine wichtige Rolle. Wir bieten Ihnen eine vielfältige Auswahl an Aktivitäten - unter anderem bunte Nachmittage mit Musik, heitere Feste, Ausflüge in die nähere Umgebung, Vorträge und Konzerte. Überzeugen Sie sich einfach selbst davon. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
PHÖNIX-Seniorenzentrum Neuperlach
Stand: Halle 5 Stand C7

Internet: http://www.phoenix.nu
Ort: München-Neuperlach
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Bei uns sind Sie zuhause! Es ist ein gutes Gefühl in einem PHÖNIX Seniorenzentrum zu wohnen. Hier können Sie sich zufrieden zurücklehnen. Mehr Infos folgen in Kürze.
RADAG - Rad Agentur KG
Stand: Halle 7 Stand E1

Internet: http://www.radag-augsburg.de
Ort: Friedberg/Derching
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Seit mehr als 35 Jahren beschäftigen wir uns (vormals Augusta) mit dem Vertrieb von Zweirädern aller Art, seit ca 5 Jahren auch mit Fahrzeugen mit elektrischem Antrieb, dazu gehören Elektrofahrräder auch mit sehr tiefem Einstieg und Elektro-Klappräder mit nur 16 kg Gewicht sowie Dreiräder in verschiedenen Ausführungen. Die neueste Entwicklung ist der HUGO 3 mit 48 Volt und einer Reichweite von 30-40 km, der auch zur Verbesserung der Mobilität bewegungseingeschränkter Personen gedacht ist. Die Höchstgeschwindigeit beträgt 6 km/h und kann somit ohne Einschränkung auf Geh- und Radwegen, in Fußgängerzonen, Parkanlagen usw. gefahren werden.Selbstverständlich hat das Fahrzeug einen Alu-Rahmen, daher ein annehmbares Gewicht von nur 38 kg, auch zum Mitnehmen im Auto. Das Fahrzeug kann in der Grundausstattung im Stehen gefahren werden, zum bequemen Fahren ist eine andere Variation mit einem Sattel mit Rückenstütze ausgerüstet. Der HUGO 3 ist mit abnehmbarem Korb hinten ausgestattet und für den Großeinkauf ist ein Hänger, der mindestens 2 Getränkekisten fasst, erhältlich.
Rollstuhl-Service-Center Mühleisen GmbH
Stand: Halle 7 Stand E1

Internet: http://www.rollstuhl-muehleisen.de/
Ort: Augsburg
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Das Rollstuhl-Service-Center Mühleisen ist ein alteingesessenes Unternehmen, das fast 40 Jahre in der Firnhaberau beheimatet war. Mitte 2003 erfolgte der Umzug nach Augsburg-Lechhausen in die Blücherstr. 44 - 46. Die Geschäftsräume wurden dabei deutlich erweitert. Komplett neu ist beispielsweise ein großzügiger Ausstellungsraum, in dem die Kunden sich noch besser über die verschiedenen Hilfsmittel und Möglichkeiten informieren können. Das Leistungsspektrum der Firma Mühleisen umfasst den kompletten Bereich der Rollstuhl und Rehatechnik sowie Pflegehilfsmittel - beispielsweise Behinderten-Sportgeräte, Treppenhilfen, Toiletten und Badehilfen, Rollstuhl-Zughilfen, Rollstuhlrampen und vieles mehr. Gerne zeigen wir Ihnen auch unser Sortiment an Spezialfahrrädern und Liegerädern.
TeleConsult Austria GmbH
Stand: Halle 5 Stand J19

Internet: http://www.teleconsult-austria.at
Ort: Graz
Land: Österreich
Ausstellerinfo: Mobilität, Selbständigkeit und Sicherheit im Alter. Die TeleConsult Austria GmbH bietet Lösungen in den Bereichen der präzisen Positionierung und zuverlässigen Navigation, im Besonderen in der Verknüpfung von Navigations-, Kommunikations- und Informationstechnologien und -diensten für Transport, Logistik und Mobilität von Fahrzeugen aller Art und von Personen. Die TeleConsult Austria ist autorisierter Systemintegrator von TomTom WORK. Unsere Produkte und Dienstleistungen: GIPSIE® (GNSS System- und Signalsimulation) - GEOCorridor® (dynamische Routenüberwachung) - MODIS® (Mobilitätsdienste für Senioren) - GNSS-NAV (Positionslösung für GPS/EGNOS, Galileo Ein- und Mehrfrequenzempfänger) Softwareentwicklung und Systemintegration. Informationen und Kontakt: www.teleconsult-austria.at. Im September 2009 wurde TeleConsult Austria GmbH von der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft die Urkunde "AUSTRIAN CHAMPIONS IN EUROPEAN RESEARCH 2009" für die exzellente Arbeit und das Engagement als österreichischer Koordinator des Projektes "Infrastructure-based EGNOS / Galileo reveiver for personal mobility (IEGLO) im 7. EU Rahmenprogramm für Forschung, technologische Entwicklung und Demonstration" verliehen. AKTUELLE INFORMATIONEN ZU: MODIS® - Das auf der Intersana 2009 als Weltpremiere erstmals vorgestellte Mobilitätssystem ist jetzt ab sofort in Bayern auf der Intersana erhältlich: Sozusagen die Weltpremiere Teil 2! Ziel von MODIS® ist es, die Mobilität und Selbstbestimmung von Menschen mit und ohne Einschränkung zu erhöhen und ihnen zu ermöglichen, Wege unabhängig von der Begleitung Dritter sicher erledigen zu können. Im Notfall können Sie aktiv einen Hilferuf auslösen und Ihre Position bestimmen lassen, so dass Hilfe bzw Rettung erfolgen kann. Sollten Sie nicht mehr dazu in der Lage sein, kann durch einen automatischen Notruf Hilfe geschickt werden. Einkäufe, tägliche Spaziergänge, der Besuch bei Freunden, Ausflüge und vieles mehr ist wieder möglich und kann problemlos bewältigt werden. Der MODIS®-Dienst kann unsichtbar mit unterschiedlichen Geräten genutzt werden: Smartphone, Seniorenhandy, Schlüsselanhänger, Notfallhandy oder als Einbaugerät in Rollstuhl, Elektromobil oder ähnlichem. Dieser einzigartige mobile Notruf-Dienst ist sowohl für Privatpersonen geeignet, als auch für Pflegedienste oder Seniorenresidenzen, um eine bessere Betreuung zu ermöglichen. Individuelle Beratung am Stand von TeleConsult Austria Halle 5 / J19.
Nach oben scrollen