Neuigkeiten
Startseite » PolitikerBiergarten 2006

PolitikerBiergarten 2006



Im Biergarten werden Politiker unterschiedlichster Parteien

Ihre Fragen zu aktuellen Themen beantworten
:

Gesundheitsvorsorge, Absicherung im Alter, Pflegevorsorge u.v.m.

Wir freuen uns, auf der Intersana begrüßen zu können:

Bürgersprechstunde der CSU:

Freitag, 20.10.

16 - 17 Uhr Johannes Hintersberger, Landtagsabgeordneter und Stadtrat

Schwerpunkte: Wirtschaft, Mittelstand, Umweltpolitik, Verbraucherschutz

18 – 19 Uhr Hermann Weber, Stadtrat und Vorsitzender der CSU-Stadtratsfraktion

Schwerpunkte: Kommunalpolitik, Bauen, Verkehr, Konversionsflächen

Samstag, 21.10.

10 – 11 Uhr Bernd Kränzle, Landtagsabgeordneter und Stadtrat

Schwerpunkte: Sport, Hochschule, Forschung, Kultur

15 – 16 Uhr Dr. Frank-Boris Walter, Vorsitzender des Gesundheitspolitischen Arbeitskreises

Schwerpunkte: Gesundheitsreform, gesetzliche und private Krankenversicherung

Sonntag, 22.10.,

10 – 11 Uhr Der Oberbürgermeister-Kandidat Augsburg für die Wahl im März 2008 Dr. Kurt Gribl

12 – 13 Uhr Dr. Christian Ruck, Bundestagsabgeordneter

Schwerpunkte: Verkehr, Wirtschaft, Außen- und Sicherheitspolitik

14 – 15 Uhr Dr. med. Dimitrios Tsantilas, Stadtrat

Thema: Was braucht der Patient von der Politik?

Bürgersprechstunde der SPD:

Freitag, 20.10.

14 – 16 Uhr Dr. Konrad Hummel, Sozialreferent der Stadt Augsburg

Thema: Prävention und Integration – gesund leben von Beginn an; integrative Wohnformen von Jung und Alt

Samstag, 21.10.

14 – 15 Uhr Sieglinde Wisniewski, Stadträtin der Stadt Augsburg

Thema: Älter werden in Augsburg – Pflegesituation in den städtischen Altenheimen

15 – 16 Uhr Heinz Paula, Mitglied des Deutschen Bundestags

Thema: Die Gesundheitsreform – Sie fragen, wir antworten

Sonntag, 22. Oktober 2006,

14 – 16 Uhr Ruth Goldschmidt, Betriebskrankenkasse, Expertin für Pflegeversicherung

Thema: Neuordnung der gesetzlichen Pflegeversicherung

Sonntag, 22. Oktober 2006,

14 – 16 Uhr Dr. Linus Förster, Mitglied des Landtages

Thema: Neuordnung der gesetzlichen Pflegeversicherung

Bürgersprechstunde der Grünen:

Freitag, 20.10.

14 – 16 Uhr Cemal Bozoglu, Stadtrat, Gesundheitspolitischer Sprecher der Frakion, Mitglied des Ausländerbeirates,

der Verbandsversammlung im Krankenhauszweckverband und Mitglied des Behindertenbeirates.

Thema: Gesundheitskompromiss: Ist das der große Wurf oder reine Flickschusterei?

Thema: Gesundheit und Migration

Thema: Die Zukunft der kommunalen Krankenhäuser

Samstag, 21.10.

14 – 16 Uhr Cemal Bozoglu

Thema: Gesundheitskompromiss: Ist das der große Wurf oder reine Flickschusterei?

Thema: Gesundheit und Migration

Thema: Die Zukunft der kommunalen Krankenhäuser

Sonntag, 22. Oktober 2006,

12 – 14 Uhr Christine Kamm, Landtagsabgeordnete

14 – 16 Uhr Cemal Bozoglu

Thema: Gesundheitskompromiss: Ist das der große Wurf oder reine Flickschusterei?

Thema: Gesundheit und Migration

Thema: Die Zukunft der kommunalen Krankenhäuser

Bürgersprechstunde Die Grauen / Graue Panther Landesverband Bayern:

An allen Tagen steht der Landesvorsitzende Bayern, Emil Schowanek, während der gesamten Öffnungzeiten der Messe für Fragen zur Verfügung

Bürgersprechstunde der FDP:

Samstag, 21.10.

14 – 15 Uhr Rose-Marie Kranzfelder-Poth, Stadträtin, Stellvertretende Kreisvorsitzende

Thema: Frauen und Gesundheit - Schon lange ahnten wir es und neueste wissenschaftliche Untersuchungen belegen es,

es gibt geschlechtsspezifische Unterschiede im Bewußtsein um Gesundheit und Krankheit. Der "Bericht zur gesundheitlichen Situation von Frauen

in Deutschland" weist nach, daß Frauen früher und aufmerksamer auf körperliche und psychische Beeinträchtigungen reagieren. Wir wissen inzwischen auch,

daß Medikamente im weiblichen Körper anders wirken als im männlichen. Unser jetziges Gesundheitssystem jedoch geht darauf kaum ein. Dies wiederum

bedeutet, daß wir dringend der offensiven Aufklärung bedürfen.

Bündnis 90 - Die Grünen Stadtratsfraktion Geschäftsstelle Rathaus
Stand: Halle 7 Stand PB2

      
Internet: http://www.neuerschwungfueraugsburg.de/
Ort: Augsburg
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Gesundheit ist mehr als die Abwesenheit von Krankheit. Für eine nachhaltige Gesundheitspolitik ist eine gesundheitsfördernde Gesamtpolitik nötig. Umweltbelastungen, gesundheitliche Risiken am Arbeitsplatz und durch Freizeitverhalten und Fehlernährung und viele andere Faktoren stellen individuell nur schwer beeinflussbare Krankheitsauslöser dar. Deshalb muss eine gesundheitsförderliche Politik stärker als Querschnittsaufgabe ressortübergreifend verankert werden. Die hohe Bedeutung von Gesundheitsförderung und Prävention muss ebenso wie die der Rehabilitation in den Versorgungsstrukturen umgesetzt werden. Zentrales Ziel unserer Gesundheitspolitik ist ein Gesundheitssystem, in dem alle in Deutschland lebenden Menschen freien Zugang zu den zur Erhaltung und Wiederherstellung ihrer Gesundheit notwendigen Leistungen erhalten.
CSU Bezirksverband Augsburg
Stand: Halle 7 Stand PB4

      
Internet: http://www.csu.de
Ort: Augsburg
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Politik lebt vom Mitmachen. Näher am Menschen.
Die Grauen - Graue Panther Landesverband Bayern
Stand: Halle 7 Stand PB5

      
Internet: http://www.die-grauen.de
Ort: Pullach
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: Politik mit Herz + Unruh + Verstand! Wählbar in allen 16 Bundesländern. Ein fairer Dialog der Generationen für eine gemeinsame Zukunftsgestaltung! Als kompetenter Gesprächspartner steht der Landesvorsitzende Bayern, Herr Emil Schowanek, während der gesamten Öffnungzeiten der Messe für Fragen zur Verfügung, sowie fast alle Mitglieder des Landesvorstandes.
FDP Stadtratsfraktion
Stand: Halle 7 Stand PB6

      
Internet: http://www./
Ort: Augsburg
Land: Deutschland
Ausstellerinfo:
SPD Stadtratsfraktion Geschäftsstelle Rathaus
Stand: Halle 7 Stand PB3

      
Internet: http://www.rathausSPD-augsburg.de
Ort: Augsburg
Land: Deutschland
Ausstellerinfo: SPD Augsburg - menschlich, sozial, zukunftsorientiert. Ihr heißer Draht zur SPD: www.spd-augsburg.de, Telefon: 0821 / 324-2150 oder 0821 / 3 67 66.
Nach oben scrollen