Neuigkeiten
Startseite » Forum Krebsgespräch 2005

Forum Krebsgespräch 2005

Für Erkrankte, Angehörige und Interessierte -
Informationen von der Schulmedizin bis zu alternativen Methoden
Sonntag, 20. Nov. 2005 im Panoramaraum Tagungscenter :
Führende Krebsmediziner informierten und beantworteten Fragen zur Krebstherapie von der Schulmedizin bis zu alternativen Therapiemethoden. Die Diagnose Krebs ist immer ein Schock, die Betroffenen erleben die Situation ganz unterschiedlich. Deshalb wurde das Krebsgespräch von Dr. Rolf Stecker, Psychologischer Psychotherapeut am Institut für Psychoonkologie der Klinik Herford begleitet, der psychologische Hilfestellung gegeben hat.

Fachmoderator:
- Sanitätsrat Dr. med. Günter Gerhardt
- Mitglied im Kollegium der Medizin-Journalisten
- Medientätigkeit für ZDF, 3Sat, SWR
- Autor und Herausgeber zahlreicher Gesundheitsratgeber
- Allgemeinarzt Innere Medizin, Chirurgie, Gynäkologie und Pädiatrie

Als Mediziner werden anwesend sein:
- Prof. Dr. med. Frank Daudert, ProLeben Klinik Igls, Österreich.
Einer der führenden Kapazitäten u.a. im Bereich der alternativen Krebstherapie.

- Prof. Dr. Günter Schlimok, Leiter der II. Medizinischen Klinik, Klinikum Augsburg.
Internist, Hämatologie und Internistische Onkologie, Facharzt für Transfusionsmedizin, Diabetologie DDG. Einer der führenden Kapazitäten auf dem Gebiet der schulmedizinischen Krebsbehandlung.

- Professor Dr. Karl Rainer Aigner, Leiter der Abteilung für onkologische Chirurgie der Medias Klinik GmbH.
Prof. Aigner gehört zu den Pionieren der regionalen Chemotherapie weltweit. Seit über 25 Jahren beschäftigt er sich mit der RCT und zählt heute international zu den erfahrensten Medizinern dieser Behandlungsmethode.

Vorträge zur Krebsmedizin:

Samstag, 15:00-15:50
Referent: Prof. Dr. Karl Reinhard Aigner, Leiter Onkologische Chirurgie, Medias Klinik, Ransbach-Baumbach.
Internet: http://www.medias-klinik.de
Raum: 3
Thema: Regionale Chemotherapie bei soliden Tumoren am Beispiel von Bauchspeicheldrüsenkrebs, Pankreaskarzinom und Lungenkrebs.

Samstag, 16:00-17:30
Referent: Prof. Dr. med. Frank Daudert, ProLeben Klinik Igls, Österreich.
Raum: 3
Thema: Biologische Krebsmedizin – Heilverfahren durch Stärkung des Immunsystems = Reaktivierung der Selbstheilungskräfte.
Sonntag, 15:00-15:50
Referent: Dr. Axel Weber, Ärztl. Leiter, Privatklinik Marinus am Stein, Brannenburg.
Internet: http://www.klinik-marinus.de
Raum: 5
Thema: Ganzheitliche Krebstherapie unter Einbeziehung von hochdosiertem Buserelin und Anwendung der Hyperthermie.
Sonntag, 17:00-17:50
Referent: Prof. Dr. Arthur Wischnik, Chefarzt der Frauenklinik, Zentralklinikum Augsburg.
Internet: http://www.klinikum-augsburg.de
Raum: 2
Thema: Schul – versus alternativmedizinische Behandlung des Mammakarzinoms.
Nach oben scrollen