Neuigkeiten
Startseite » Workshops 2013

Workshops 2013

Workshops – Schnupperkurse – 20 Minuten zum Mitmachen für Alle.
Einfach vorbeischauen!
Keine besondere Kleidung erforderlich.
Im Workshop-Raum Halle 6.
Lassen Sie sich begeistern! Und haben Sie viel Spaß in netter Runde!

Zu den Workshops
40 Workshops - tolles Mitmachprogramm IntersanaRGB

Freitag, 11:30 - 11:50

QiGong, die 7 taoistischen Übungen.

- Martin Schön, TaiChi-, QiGonglehrer, Feng Shui Berater, Heilpraktiker, TCM-Ausbildung. ChiMed Augsburg - Zentrum für Traditionelle Chinesische Medizin.

Freitag, 12:00 - 12:20

Fit in den Tag! Mit Atem-, Bewegungs- oder Lach-Yoga-Übungen am Morgen starten, um die täglichen Aufgabenleichter zu bewältigen. Aktivierung von Muskeln und Stoffwechsel, Stärkung des Immunsystems. Es ist kostenlos und frei von Nebenwirkungen. Wenig Zeitaufwand für mehr Wohlbefinden.

- Ingrid Bernhard, Entspannungspädagogin Burnout-Helpcenter Augsburg

- Manuela Fuckerer, Präventologin Burnout-Helpcenter Augsburg

Freitag, 12:30 - 12:50

Den eigenen inneren Arzt kennen lernen! Praktische Übungen sofort umsetzbar, um Medikamentenwirkungen zu verstärken, Nebenwirkungen zu vermindern, Medikamente einzusparen.

- Dr. med. Richard Harslem, Prakt. Arzt, Vitalarzt, Buchautor, Vitalinsel Diedorf.

Freitag, 13:00 - 13:20

"Ich werde mein eigener Gesundheitsmanager" Übungen für ein starkes Rückgrat. Gönnen Sie sich zehn Minuten für Ihren Rücken - so halten Sie ihn schmerzfreier, gesund und beweglich.

- Dipl.-Betriebswirtin (FH) Manuela Schmidt, zert. DGSv Supervisorin, zert. Gesundheitsbegleiterin (KokoNat, TU München) BCSM Business Coaching Schmidt

Freitag, 13:30 - 13:50

Lachen - eine Sprungfeder zu Gesundheit und mehr Lebensfreude. Lachyoga ist eine ganzheitliche Methode, die körperliche und seelische Gesundheit sowie mentale Energien fördert. Sie besteht aus einer Kombination von Atem-, Klatsch-, und spielerischen Lachübungen.

- Marie Brandmeir-Zettl, Zertifizierte Lachyogatrainerin, Verband der deutschen Lach-Yoga-Therapeuten e.V., Businesstrainerin, Lachfeder, Affing Mühlhausen

- Cornelia Leisch, Vorsitzende Europäischen Berufsverbandes für Lachyoga und Humortraining e.V., Planegg.

Freitag, 14:00 - 14:20

Die ROLFING® - Methode zum Anfassen. Wenn Sie sich vorstellen können, einen lockeren, balancierten Körper zu haben, frei von Schmerzen, Steifheit und chronischem Streß, vital, in sich selbst entspannt und zentriert im Schwerkraftfeld der Erde, dann haben Sie eine Idee von dem, was ROLFING® bewirken kann.

- Thomas Josef Beulich, Heilpraktiker, Rolfing-Therapeut Naturheilpraxis Panta Rhei, Friedberg.

- Alexandra Schnaubelt, Heilpraktikerin und zertifizierte Rolferin

Freitag, 14:30 - 14:50

Fit oder Fett? Dauerhaft abnehmen ohne Jo-Jo Effekt. Gelenkschonendes Training auf dem Minitrampolin.

- Joachim Heymans, Produktentwickler, Geschäftsführer Heymans GmbH & Co.KG, Moorenweis.

Freitag, 15:00 - 15:20

Die EMMETT-Therapie: effektive Muskellösung mit Vorführgriffen. Für Laien als Selbsthilfe, für Therapeuten als neue Behandlungsmethode.

- Astrid Christiane Haase, Heilpraktikerin, Ausbilderin für die EMMETT-Technique Naturheilpraxis A.C. Haase, Kiefersfelden.

Freitag, 15:30 - 15:50

Gehirntraining durch Bewegung. Gesund bleiben durch Bewegung. In 5 Minuten fit am Arbeitsplatz. Hier bekommen Sie eine gute und einfache Anleitung, wie Sie schon in 5 Minuten den Kopf frei bekommen und sich wieder fit und ausgeruht fühlen. Gehirntraining macht Sie geistig und körperlich beweglicher. Außerdem macht es riesigen Spass.

- Elke Kuhn, ausgebildet nach den Richtlinien der BAFM in Mediation ek-Mediation, Höchstädt/Donau.

Freitag, 16:00 - 16:20

Ayurvedischer Herbstputz - kräftigende und reinigende Übungen aus Yoga und Ayurveda.

- Brigitte Heinrich, Heilpraktikerin, Santulan Ayurveda Praxis für Naturheilverfahren, München.

- Evelyn Wutz, Santulan Ayurveda Praxis für Naturheilverfahren, München.

Freitag, 16:30 - 16:50

Pflege und Aufbau der Nierenenergie mit Nieren Qi Gong. Ein Mangel der Nierenenergie wird heute verstärkt beobachtet. Als Folge dessen treten Müdigkeit, Erschöpfung, Schlafstörungen bis hin zu den Zivilisationskrenkheiten, wie Krebs, Autoimmunkrankheiten u.a. auf.

- Anna Harder, Heilpraktikerin, Therapeutin für Umweltmedizin, Qi Ging Lehrerin Naturheilpraxis Anna Harder, Leopoldshöhe.

Samstag, 10:30 - 10:50

Fit in den Tag! Mit Atem-, Bewegungs- oder Lach-Yoga-Übungen am Morgen starten, um die täglichen Aufgabenleichter zu bewältigen. Aktivierung von Muskeln und Stoffwechsel, Stärkung des Immunsystems.Es ist kostenlos und frei von Nebenwirkungen.Wenig Zeitaufwand für mehr wohlbefinden.

- Ingrid Bernhard, Entspannungspädagogin Burnout-Helpcenter Augsburg

- Manuela Fuckerer, Präventologin Burnout-Helpcenter Augsburg

Samstag, 11:00 - 11:20

Pilates ist eine sanfte, aber überaus wirkungsvolle Trainingsmethode für Körper und Geist. Einzelne Muskeln oder Muskelpartien werden ganz gezielt aktiviert, entspannt oder gedehnt.

- Olga Riegl, ausgebildete Pilates-Trainerin SWISS TRAINING, Augsburg.

Samstag, 11:30 - 11:50

Lachen - eine Sprungfeder zu Gesundheit und mehr Lebensfreude. Lachyoga ist eine ganzheitliche Methode, die körperliche und seelische Gesundheit sowie mentale Energien fördert. Sie besteht aus einer Kombination von Atem-, Klatsch-, und spielerischen Lachübungen.

- Marie Brandmeir-Zettl, Zertifizierte Lachyogatrainerin, Verband der deutschen Lach-Yoga-Therapeuten e.V., Businesstrainerin, Lachfeder, Affing Mühlhausen

- Cornelia Leisch, Vorsitzende Europäischen Berufsverbandes für Lachyoga und Humortraining e.V., Planegg.

Samstag, 12:00 - 12:20

Die wichtigsten Akupressurpunkte aus der TCM zur Selbstbehandlung.

- Marie-Theres Schweigerer, TCM-Therapeutin, Ausbildung in China und in Deutschland 2004 - 2009, Heilpraktikerin, Zentrumsleitung ChiMed Augsburg - Zentrum für Traditionelle Chinesische Medizin.

Samstag, 12:30 - 12:50

Fit oder Fett? Dauerhaft abnehmen ohne Jo-Jo Effekt. Gelenkschonendes Training auf dem Minitrampolin.

- Joachim Heymans, Produktentwickler, Geschäftsführer Heymans GmbH & Co.KG, Moorenweis.

Samstag, 13:00 - 13:20

Lungensport - leichte und einfach durchzuführende Übungen für eine gesunde Atmung.

- Barbara Lutz, 2. Vorsitzende Lungensportgruppe Augsburg West e.V.

Samstag, 13:30 - 13:50

Die ROLFING® - Methode zum Anfassen. Wenn Sie sich vorstellen können, einen lockeren, balancierten Körper zu haben, frei von Schmerzen, Steifheit und chronischem Streß, vital, in sich selbst entspannt und zentriert im Schwerkraftfeld der Erde, dann haben Sie eine Idee von dem, was ROLFING® bewirken kann.

- Thomas Josef Beulich, Heilpraktiker, Rolfing-Therapeut Naturheilpraxis Panta Rhei, Friedberg.

- Alexandra Schnaubelt, Heilpraktikerin und zertifizierte Rolferin

Samstag, 14:00 - 14:20

Geführte Meditation - Wer ist Ich? Unsere Identifikation mit unserem Ego und unseren Konditionierungen blockieren den Zugang zu Freude, Spontaneität, Intuition und Kreativität. Ressourcen die in jedem von uns schlummern und aufgeweckt werden können durch einen ersten Schritt und meditative Praxis.

- Norbert Wanger, Dipl. Ing., Heilpraktiker und Sahaja Yoga Meditations-Coach Sahaja Yoga e.V., München.

Samstag, 14:30 - 14:50

Den eigenen inneren Arzt kennen lernen! Praktische Übungen sofort umsetzbar, zur Verbesserung der eigenen Selbstheilungskräfte.

- Dr. med. Richard Harslem, Prakt. Arzt, Vitalarzt, Buchautor, Vitalinsel Diedorf.

Samstag, 15:00 - 15:20

Selbstpulslesen lernen: kinderleicht und hocheffektiv. Den Puls zu lesen erfordert keine Vorkenntnisse. Jeder kann die körpereigene Intelligenz nutzen, um den Heilungsvorgang im Körper direkt über das Fühlen des Pulses in Gang zu setzen. Lernen Sie mit Dr. Annette Müller-Leisgang, Ayurveda-Ärztin und Allgemeinmedizinerin aus München, was der eigene Puls Ihnen sagt.

- Dr. med. Annette Müller-Leisgang, Praktische Ärztin, Ernährungsmedizin, Ayurveda, Leitung Ayurveda-Institut München.

Samstag, 15:30 - 15:50

"Gestresst!" - "Keine Zeit!" - "Ich weiß nicht, wo mir der Kopf steht!" Einführung in autosuggestive Übungen, wie sich Puls, Atem, Muskelanspannung und Hautdurchblutung positiv beeinflussen lassen, mit dem Ziel einer kompletten Entspannung, Abbau von körperlicher Anspannung und psychischem Stress und einer Harmonisierung des Organismus.

- Dipl.-Betriebswirtin (FH) Manuela Schmidt, zert. DGSv Supervisorin, zert. Gesundheitsbegleiterin (KokoNat, TU München) BCSM Business Coaching Schmidt

Samstag, 16:00 - 16:20

Die EMMETT-Therapie: effektive Muskellösung mit Vorführgriffen. Für Laien als Selbsthilfe, für Therapeuten als neue Behandlungsmethode.

- Astrid Christiane Haase, Heilpraktikerin, Ausbilderin für die EMMETT-Technique Naturheilpraxis A.C. Haase, Kiefersfelden.

Samstag, 16:30 - 16:50

Feminine balance - praktische Ayurveda-Tipps für die Gesundheit der Frau. Natur pur - natürliche Anwendungen für einen regelmässigen Zyklus und zur Linderung bei kleinen Beschwerden.

- Elisabeth Maierhofer, Santulan Ayurveda Praxis für Naturheilverfahren, München.

- Barbara Euringer, Santulan Ayurveda Praxis für Naturheilverfahren, München.

Samstag, 17:00 - 17:20

Pflege und Aufbau der Nierenenergie mit Nieren Qi Gong. Ein Mangel der Nierenenergie wird heute verstärkt beobachtet. Als Folge dessen treten Müdigkeit, Erschöpfung, Schlafstörungen bis hin zu den Ziwilisationskrenkheiten, wie Krebs, Autoimmunkrankheiten u.a. auf.

- Anna Harder, Heilpraktikerin, Therapeutin für Umweltmedizin, Qi Ging Lehrerin Naturheilpraxis Anna Harder, Leopoldshöhe.

Sonntag, 10:30 - 10:50

Die ROLFING® - Methode zum Anfassen. Wenn Sie sich vorstellen können, einen lockeren, balancierten Körper zu haben, frei von Schmerzen, Steifheit und chronischem Streß, vital, in sich selbst entspannt und zentriert im Schwerkraftfeld der Erde, dann haben Sie eine Idee von dem, was ROLFING® bewirken kann.

- Thomas Josef Beulich, Heilpraktiker, Rolfing-Therapeut Naturheilpraxis Panta Rhei, Friedberg.

- Alexandra Schnaubelt, Heilpraktikerin und zertifizierte Rolferin

Sonntag, 11:00 - 11:20

Die EMMETT-Therapie: effektive Muskellösung mit Vorführgriffen. Für Laien als Selbsthilfe, für Therapeuten als neue Behandlungsmethode.

- Astrid Christiane Haase, Heilpraktikerin, Ausbilderin für die EMMETT-Technique Naturheilpraxis A.C. Haase, Kiefersfelden.

Sonntag, 11:30 - 11:50

Kurzmeditation - 10 Minuten für mehr Gelassenheit und Kreativität im Berufsleben.

- Evelyn Wutz, Santulan Ayurveda Praxis für Naturheilverfahren, München.

Sonntag, 12:00 - 12:20

Fit in den Tag! Mit Atem-, Bewegungs- oder Lach-Yoga-Übungen am Morgen starten, um die täglichen Aufgabenleichter zu bewältigen. Aktivierung von Muskeln und Stoffwechsel, Stärkung des Immunsystems.Es ist kostenlos und frei von Nebenwirkungen.Wenig Zeitaufwand für mehr wohlbefinden.

- Ingrid Bernhard, Entspannungspädagogin Burnout-Helpcenter Augsburg

- Manuela Fuckerer, Präventologin Burnout-Helpcenter Augsburg

Sonntag, 12:30 - 12:50

Lachen - eine Sprungfeder zu Gesundheit und mehr Lebensfreude. Lachyoga ist eine ganzheitliche Methode, die körperliche und seelische Gesundheit sowie mentale Energien fördert. Sie besteht aus einer Kombination von Atem-, Klatsch-, und spielerischen Lachübungen.

- Marie Brandmeir-Zettl, Zertifizierte Lachyogatrainerin, Verband der deutschen Lach-Yoga-Therapeuten e.V., Businesstrainerin, Lachfeder, Affing Mühlhausen

- Cornelia Leisch, Vorsitzende Europäischen Berufsverbandes für Lachyoga und Humortraining e.V., Planegg.

Sonntag, 13:00 - 13:20

"Brennen statt ausbrennen!" Burnout-Prävention: Praktische Übungen zur Stressbewältigung am Arbeitsplatz.

- Dipl.-Betriebswirtin (FH) Manuela Schmidt, zert. DGSv Supervisorin, zert. Gesundheitsbegleiterin (KokoNat, TU München) BCSM Business Coaching Schmidt

Sonntag, 13:30 - 13:50

Selbstpulslesen lernen: kinderleicht und hocheffektiv. Den Puls zu lesen erfordert keine Vorkenntnisse. Jeder kann die körpereigene Intelligenz nutzen, um den Heilungsvorgang im Körper direkt über das Fühlen des Pulses in Gang zu setzen. Lernen Sie mit Dr. Annette Müller-Leisgang, Ayurveda-Ärztin und Allgemeinmedizinerin aus München, was der eigene Puls Ihnen sagt.

- Dr. med. Annette Müller-Leisgang, Praktische Ärztin, Ernährungsmedizin, Ayurveda, Leitung Ayurveda-Institut München.

Sonntag, 14:00 - 14:20

Zumba ist Tanzfitness zu exotischen Klängen oder Latino-Rhythmen. Steigert die Kondition, Energie und Koordination.

- Delfin Sanchezz, ausgebildete Zumba-Instuktorin ZIN SWISS TRAINING, Augsburg.

Sonntag, 14:30 - 14:50

QiGong, die 7 taoistischen Übungen.

- Martin Schön, TaiChi-, QiGonglehrer, Feng Shui Berater, Heilpraktiker, TCM-Ausbildung. ChiMed Augsburg - Zentrum für Traditionelle Chinesische Medizin.

Sonntag, 15:00 - 15:20

Elektromagnetische Stimulation - eine Weiterentwicklung der pulsierenden Magnetfeldtherapie - zum Anfassen!

- Dr. med. Richard Harslem, Prakt. Arzt, Vitalarzt, Buchautor, Vitalinsel Diedorf.

Sonntag, 15:30 - 15:50

Fit oder Fett? Dauerhaft abnehmen ohne Jo-Jo Effekt. Gelenkschonendes Training auf dem Minitrampolin.

- Joachim Heymans, Produktentwickler, Geschäftsführer Heymans GmbH & Co.KG, Moorenweis.

Sonntag, 16:00 - 16:20

Geführte Meditation - Die eingebaute Lösung. Als Teilnehmer der Evolution sind wir berufen uns auch weiterhin fortzuentwickeln. Jeder Mensch trägt als Geburtsrecht eine universale Kraft in sich.

- Peter Jakob, Meditations-Coach und Streßmanagement-Berater Sahaja Yoga e.V., München.

Sonntag, 16:30 - 16:50

Lungensport - leichte und einfach durchzuführende Übungen für eine gesunde Atmung.

- Barbara Lutz, 2. Vorsitzende Lungensportgruppe Augsburg West e.V.

Sonntag, 17:00 - 17:20

Den eigenen inneren Arzt kennen lernen! Praktische Übungen sofort umsetzbar, um bestmögliche Therapieergebnisse bei Operationen und anderen therapeutischen Maßnahmen zu erreichen.

- Dr. med. Richard Harslem, Prakt. Arzt, Vitalarzt, Buchautor, Vitalinsel Diedorf.

Nach oben scrollen